Sonntag, 15. Oktober 2017, 20:00 Uhr
Literaturhaus Stuttgart Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart http://www.literaturhaus-stuttgart.de/event/3775-1-de-signing-time/

Der serbische Choreograf Miloš Sofrenović erforscht mit seiner Performance »(DE)SIGNING TIME« wie wir in die Lage versetzt werden, Spuren in der Zeit zu hinterlassen. Basis seines Konzeptes ist Aldous Huxley’s »Brave New World Revisited«, ein Essay von Huxley (1958) sowie der Film »Aufzeichnungen zu Kleidern und Städten« von Wim Wenders aus dem Jahre 1989.
Miloš Sofrenović ist Kooperationsstipendiat der Akademie Schloss Solitude mit dem Literaturhaus Stuttgart.
Die Performance findet im Rahmen des Festivals Herkunftssache statt.

Eintritt frei

Kalender / Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

September        November