Von Plattform Nobudget am 11. Februar 2004 um 12:13

/bitte weiterleiten/

call for entries
plattform:[no budget] 2.0
unabhängiges medienfestival
21-23 mai 04 - tübingen
http://www.plattform-nobudget.de


Am 21. Mai ist es wieder soweit: Zum zweiten Mal findet das unabhängige
Medienfestival in Tübingen statt! Auch bekannt unter dem Namen Plattform [no-
budget] entsteht im Leibnizhaus II zwischen dem 21. und dem 23. Mai 2004 ein
Raum für kreative Menschen, die sich mit audiovisuellen Medien und ähnlichen
Kunstformen beschäftigen wollen.
Im letzten Jahr fanden über 60 Kurz- und Dokumentarfilme ihren Weg aus ganz
Deutschland (und anderen Teilen des Erdballs) zum ersten unabhängigen
Medienfestival nach Tübingen, neben mehreren Installationen, Hörspielen,
Fotoausstellungen und Bands, so dass wir einen kleinen Einblick in die beinahe
grenzenlose Medienlandschaft bieten konnten. Und - was uns besonders gefreut hat - es
waren auch ca. 30 RegisseurInnen und MedienkünstlerInnen selbst anwesend, so
dass im Sinne der Plattform ein wirklicher Austausch zwischen Publikum und
KünstlerInnen möglich war. Nachdem sich dann die meisten TeilnehmerInnen auch
noch mit „Bis nächstes Jahr!“ verabschiedet hatten, war für uns
klar, dass eine Fortsetzung folgen müsste.
Somit möchten wir erneut einfallsreichen, ungewöhnlichen & eigenwilligen
Arbeiten, die sich jenseits des Mainstreams bewegen und nicht der gängigen Norm
entsprechen wollen, eine Plattform bieten. Wir möchten einen Raum für alle
schaffen, die sich aus Lust an der Entdeckung mit Film und elektronischen
Medien befassen. Wir wollen zeigen, dass Ideenreichtum und künstlerisches
Engagement nicht von finanziellen Mitteln abhängig ist. Neben der Chance, die
Produktionen einem interessierten Publikum zu präsentieren, zielt die Plattform
außerdem darauf ab, während und nach dem Medienfestival einen kreativen Austausch
von Informationen, Ideen und Projekten zu ermöglichen.

Die Produktionen können auf VHS, DVD, (S)VCD und Mini DV eingesendet werden
(Bei anderen Formaten bitte vor Einsendung mit den Organisatoren absprechen).
Jede Produktion muss auf einem separaten Medium eingesendet werden. Bitte
das Einsendeformular (ist auf unserer Homepage http://www.plattform-nobudget.de
zu finden) ausgefüllt beifügen. Jedes Medium sollte mit Name und Titel
beschriftet sein, und wird auf Wunsch nach dem Medienfestival zurückgesandt -
hierfür wird um einen frankierten Rückumschlag gebeten! Es besteht keine
thematische Vorgabe; Inhalt und Form sind freigestellt. Es gibt auch keine
Längenbeschränkung, aber alle Einsendungen unterliegen einer Vorauswahl. Die Rechte
verbleiben natürlich im Besitz der Einsender.

Infos zum Veranstalter:

arbeitsgemeinschaft unabhängiges medienfestival
leibnizhaus 02 Stauffenbergstr. 30, 72074 tübingen,
Tel. 07071 / 23132
http://www.plattform-nobudget.de
e-mail:

P.S. Wer auf dem Laufenden bleiben will, kann sich in die Mailingliste
eintragen lassen! Wer Flyer verteilen will, findet eine PDF-Druckvorlage auf
unserer Homepage!

--
Arbeitsgemeinschaft
Unabhängiges Medienfestival

Leibnizhaus 2
Stauffenbergstr. 30
D-72074 Tübingen
Tel.:+49 (0) 7071 23 - 132

http://www.plattform-nobudget.de

GMX ProMail (250 MB Mailbox, 50 FreeSMS, Virenschutz, 2,99 EUR/Monat...)
jetzt 3 Monate GRATIS + 3x DER SPIEGEL +++ http://www.gmx.net/derspiegel +++


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv