Von Peter Haury am 11. Juni 2005 um 23:47

Liebe Freunde und Interessierte, kommenden Freitag, den 17. Juni, 19 Uhr
eröffnen wir die Ausstellung "mirror ball" von Pierre-Olivier Arnaud

Oberwelt e.V., Reinsburgstr. 93, Stuttgart, http://www.obwerwelt.de

Ausstellung bis 18. Juli

Besichtigung Mo. 21.30 - 24 Uhr u.n.V. unter 0179 - 68 51 963

"... der Schock der unvorhergesehenen Begegnung nach einem träumerischen
Spaziergang" (Marie de Brugerolle)

Pierre-Olivier Arnaud präsentiert ein Projekt, das aus einer
Zusammenstellung von Fotografien und einem Modell besteht. Der
Betrachter soll verschiedentlich in eine Situation gebracht werden, in
der er einen Standpunkt finden muss, der nicht mehr offensichtlich ist,
einen oder seinen Blick angesichts des gezeigten Bildes.

Der Fotograf Pierre-Olivier Arnaud war 2004 Stipendiat des
Austauschprogramms von Bildenden Künstlern zwischen dem Land
Baden-Württemberg und der Region Rhône-Alpes und Gast im Atelier des
Institut français. Hier entstand sein Buch Mirror Ball.

Im Rahmen des Fotosommer Stuttgart
In Zusammenarbeit mit dem Institut français de Stuttgart und dem
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes
Baden-Württemberg


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv