Von Henning Ziegler am 21. August 2003 um 23:22

Florian Cramer:

"Das aus netzkultureller Sicht Traurige daran ist, daß sich dieses Virus
nicht, wie seine Vorgänger, automatisch weiterverschickt, sondern nur
dann, wenn Benutzer von Windows-Systemen verseuchte Attachments aus
purer Dummheit manuell öffnen und ausführen. [Die Welt scheint also
nichts besseres verdient zu haben als die miese Software, die sich
"Standard" schimpft.]"

Henning


°° °°°° °°

Go see http://www.henningziegler.de



On Monday, August 18, 2003, my The Bat! 1.62r has received this Mail from :


KH> Hallo Betas,

KH> auch ich hatte den Wurm - nur zeigten sich auf meinem Labtop ganz andere
KH> Symptome - ich konnte nicht mehr per Copy&Paste arbeiten und kam aus meinem
KH> lokalen Netzwerk nicht mehr ins Internet.... und am übelsten setzte er
KH> meinem E-Mail Client zu, der stürtzte oft ab.

KH> Am besten testet Ihr mit dem anbei angefügten Progrämmchen von Symantec, ob
KH> der Wurm bei euch auf der Festplatte ist. PixBlast.exe zerstört den Wurm
KH> auch sofort, falls er bei euch sein Unwesen bereits treiben sollte.


KH> Beste Grüße
KH> Karin Hinterleitner



KH> =======================================================
KH> http://www.betacity.de - Mesomedium fuer Kulturtransfer
KH> Posting:
KH> Unsubscribe: look at your monthly send admin-infomails
KH> or http://betacity-lists.de/mailman/listinfo/betacity
KH> Contact:
KH> (c) All rights at the author of this mail.
KH> =======================================================


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv