Von Betacity am 11. August 2005 um 21:21

Autor: Karin Hinterleitner

Title: Sonntag, 14.08.05 - K-M Treder Eröffnung Villa Merkel, Esslingen, 11 Uhr

Beitrag:

14. August – 16. Oktober 2005
KLAUS-MARTIN TREDER
MISHA STROJ

Eine Doppelausstellung in der Villa Merkel: Auf der Basis von 119 frei gewählten Problemstellungen und Fragen, die Misha Stroj untersucht und immer wieder neu kombiniert, entstehen Installationen und Konstruktionen. Sie sind als fantastische oder absurde Materialisierungen spekulativer Theoreme aufzufassen, als Testgelände philosophischer Experimente und als ein offenes System zeitlich beschränkter Lösungen.
Auch ein Ausstellungstitel wie Mehr mathematische Grausamkeiten erscheint absurd.
Tatsächlich bezieht er sich auf Klaus-Martin Treders Malerei! Sie ist eigenwillig und eigenständig. Spitzfindig sind Farben und Mischfarben nach einem System errechnet. Wenn sich die Farben nur näherungsweise beschreiben lassen, so ist die Ableitung der Formen- und Figurensprache von Logos und Comicfiguren umso deutlicher.
Klaus-Martin Treder, *1961 in Biberach/Riss, lebt in Berlin.
Misha Stroj, *1974 in Ljubljana, lebt in Wien.

http://www.villa-merkel.de

--
Diese Nachricht wurde von Karin Hinterleitner unter http://www.betacity.de/index.php?option=speakers_corner an die Mailingliste gesendet.


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv