Von Karin Hinterleitner am 07. Juni 2004 um 19:50

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: kv gaestezimmer [mailto:]
Gesendet: Montag, 7. Juni 2004 15:47



Kunstverein Gästezimmer e.V.
Filderbahnplatz 25
70567 Stuttgart- Möhringen
Tel. 0711/ 3508230


Stuttgart,
den 27.03.2004




betr. Ausstellung " Tilmann Eberwein " im Kunstverein Gästezimmer e.V

Sehr geehrte Damen und Herren,

nur zur Erinnerung:
am Dienstag, den 8.Juni 2004 wird um 20 Uhr die Ausstellung " come
together-Tilmann Eberwein im Kunstverein Gästezimmer e.V." eröffnet.
Tillman Eberwein wird eine Arbeit im Gästezimmer Möhringen realisieren, die
als Fortsetzung einer Arbeit in Baden-Baden gedacht ist, die er dort in der
Gesellschaft der Freunde junger Kunst zeigte. Folgender Einbau soll im
Gästezimmer realisiert werden:

Eine deckenhohe Wand, die Teile des Grundrisses des Raumes wiederholt ist
auf der nicht sichtbaren Seite auf ein Fahrgestell montiert, das mittels
eines Elektromotors langsam zur gegenüberliegenden Wand und zurück fährt.
Das Gästezimmer wird so sukzessive verkleinert und vergrößert; Besucher
kommen sich näher und haben dann wieder die Möglichkeit sich voneinander zu
entfernen. Die Wand ist weiss gestrichen, durch die Benutzung ergeben sich
nach und nach ( Hand- und Fuß-) Spuren.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Herzliche Grüße

Daniel Sigloch ( Pressesprecher Kunstverein Gästezimmer e.V.)


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv