Von Karin Hinterleitner am 15. März 2004 um 11:50

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: laurenz theinert [mailto:]
Gesendet: Sonntag, 14. März 2004 22:03
Betreff: licht ton turm ... audio-visuelle performance zur langen nachtder
museen


Die audio-visuelle Nacht mit drei
Live-Performances auf drei Ebenen
im und am Bahnhofsturm - zur langen Nacht der Museen in Stuttgart

Samstag 20.3.2004 von 19 bis 2 Uhr

Von konkret minimalistischen elektronischen Bildern über poetische
Schattenspiele bis zu expressionistischen Diashows wird dem Auge alles
geboten, was das Ohr auch hört:
ob rockige Experimentalmusik oder Saxofon im Kreuzgewölbe oder elektronische
Klangteppiche.



visual ... beats und hammerhaus,
minimal club beats and ambient textures ­ punctual energetic visuals
im Foyer und als Projektion
auf die Westfassade des Bahnhofsturms

Kurt Laurenz Theinert, Roland Blach (Bild) und
Axel Hanfreich, Marit Schlechte (Klang)


5 Kilo Licht 3 Liter Nacht,
Geräusche und Erscheinungen
im Kreuzgewölbe der Ebene 3

Volker Illi (Bild) und Nikola Lutz (Klang)


Lightbeats, Bilder hören ­ Klänge sehen
über den Dächern von Stuttgart in der Ebene 9

Jörg Kallinich (Bild) und
Thomas Maos, Fried Dähn (Klang)




kurt laurenz theinert
danneckerstraße 36
70182 stuttgart

0711 2348690 tel
0711 2348691 fax
0179 3985040 mob


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv