Von Karin Hinterleitner am 16. März 2004 um 18:18

Im Auftrag von Kuenstlerhaus Stuttgart
-----------------------------------------------------------


P R E S S E M I T T E I L U N G

- Mit der Bitte um Ankündigung -

Drei Veranstaltungen im Künstlerhaus Stuttgart:

>>>>>>Performance: PERFOMING THE ARCHIV- Das Archiv verrichten -
Annette Krauss ist unauffällig
Datum: Donnerstag, 18. März. 2004, 18 Uhr

>>>>>>Veranstaltung: SELBSTGEMACHTE MIKROUTOPIEN - Roundtable Gespräch
Datum: Donnerstag, 18. März 19:30 Uhr
Roundtable mit VertreterInnen der Stuttgarter Kulturszene zur
aktuellen Bedeutung von Selbstorganisation
Initiativvortrag und Moderation: Hans-Christian Dany

>>>>>>In der Reihe "V I S I T"
Datum: Freitag, 19. März 2004, 19 Uhr
Buchpräsentation: SOZIALE GERäUSCHE - SZUMY SPOLECZNOSCI - SOCIALNA
SUMENJA
Herausgegeben vom Forum Stadtpark Graz, Graz 2003
Künstlerin: Judith Siegmund

________________________________________________________________________
___
SELBSTGEMACHTE MIKROUTOPIEN - Roundtable Gespräch:

Das Künstlerhaus Stuttgart lädt am 18. März im Rahmen des Projekts
SOFT LOGICS zu einem Vortrag mit Diskussion, die sich um die aktuelle
Bedeutung des Begriffs "Selbstorganisation" dreht. In der Veranstaltung
wird der Frage nachgegangen, wie dieser Begriff noch zu füllen ist,
nachdem selbstgemachte Organisationsformen in ökonomisch verwertbare
Systeme eingegliedert wurden bzw. sich zunehmend einer Vereinnahmung
stellen müssen. Können selbstorganisierte Strukturen noch eine
Gegenposition verkörpern? Macht es überhaupt Sinn, diese Frage so noch
zu stellen?

Verschiedene VertreterInnen der Stuttgarter Kulturszene sind an diesem
Abend eingeladen, ihre Versionen und Visionen, Projekte, Ansichten und
Ziele einer "Selbstgemachten Mikroutopie" vorzustellen und zu
diskutieren. Hans-Christian Dany, Künstler und Autor, wird an diesem
Abend einen Initiativvortrag halten und später das Gespräch moderieren.
Wir möchten Sie hiermit herzlich einladen!

Teilnehmende aus folgenden Projekten:
betacity, Oberwelt, Freies Radio Stuttgart, Wunderkammer, FFUS,
Kunstverein Stuttgart 22,
Sonnendeck, Kunstverein Neuhausen, rebel art Tübingen, Kunstraum 34,
kopfnicker-Label/ 0711, Wand 5

________________________________________________________________________
___
Buchpräsentation: Judith Siegmund
SOZIALE GERäUSCHE - SZUMY SPOLECZNOSCI - SOCIALNA SUMENJA

Mit verschiedensten Medien wie Fragebögen, Interviews,
Schriftinstallationen, Transparenten und Videoaufnahmen erforschte die
Künstlerin mit beinahe wissenschaftlicher Genauigkeit die intimsten
Gedanken, ängste und Hoffnungen von "normalen" Bürgern bezüglich
Fremden und Fremdenfeindlichkeit im Grenzgebiet der europäischen Union:
an der deutsch-polnischen und an der österreichisch-slowenischen
Grenze. Die gesammelten Sprachfetzen und Bilder sind nun in dem
dreisprachigen Buch (deutsch, polnisch, slowenisch) zu lesen und
anzusehen.
Das Buch ist beim Verlag Forum Stadtpark Graz, Graz 2003 erschienen.

------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------

Künstlerhaus Stuttgart
Reuchlinstr. 4b
70178 Stuttgart

Tel: +49-711-617652
Fax: +49-711-613165
http://www.kuenstlerhaus.de


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv