Von Petra Meyer am 11. Juni 2013 um 14:11

An der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg ist zum Wintersemester 2013/2014 folgende Stelle zu besetzen:*

Künstlerische/-r Mitarbeiter/-in im Masterprogramm des Lehrstuhls Architektur und Stadtforschung *(Prof. Arno Brandlhuber)*
*
Die Stelle (Entgeltgruppe 13 TV-L) hat einen Anteil von 2/3 einer entsprechenden Vollbeschäftigung von zurzeit 26,73 Stunden und ist zunächst gem. Art. 22 Abs. 5 Bayerisches Hochschulpersonalgesetz (BayHSchPG) für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach Art. 19 BayHSchPG. Wünschenswert ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Architektur mit einem Schwerpunkt auf konzeptionellem Arbeiten; breite Kenntnisse über die zeitgenössische Entwicklung stadtbezogener Themen, die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten, einschlägige Erfahrung in Theorie und Praxis sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Die Tätigkeit umfasst die Mitarbeit in der Lehre, die Betreuung von Studierenden, die Organisation und Verwaltung der an unterschiedlichen Lehrorten stattfindenden Lehraktivitäten sowie die Darstellung des Masterstudiengangs nach außen. Die weiteren Dienstaufgaben richten sich nach Art. 21 BayHSchPG.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetztes werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse in Kopie, Dokumentation der Erfahrungen in Theorie und Praxis) richten Sie bitte _bis zum 15.07.2013_ (Eingang!) an die

Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
Personalstelle
Bingstraße 60, 90480 Nürnberg
oder per Email an


Mehr Informationen finden Sie unter http://www.a42.org


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv