Von Kunstverein Nürtingen am 21. September 2009 um 15:50

Kunstverein Nürtingen e.V. zeigt

Andreas Schmid

Kunstverein Nürtingen e.V.
- Raum.Zeichnung:Intersection -

27.09. - 01.11.2009

Einladung: Zur Eröffnung der Ausstellung -
Raum.Zeichnung:Intersection - von Andreas Schmid am 27.09.09 um 15.30
Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein
Grußwort: Dr. Werner Esser - Einführung: Michael Gompf
Öffnungszeiten: Do. 17 - 20, So. 11 - 17 Uhr u. n. tel. Vereinbarung
07022/41247
Kunstverein Nürtingen e.V., 72622 Nürtingen, Mühlstr. 16, Eingang
Sigmaringerstr.
http://www.kunstverein-nuertingen.de

Im Kunstverein Nürtingen e.V. zeigt Andreas Schmid einen
beeindruckenden, rhythmisch gegliederten ‚Neuaufriss‘ der
vorgefundenen Raumsituation mittels farbiger Klebebänder.

In unserer Region sind folgende Installationen von Andreas Schmid
dauerhaft zusehen: »Treibholz«, eine mehrzyklische Lichtkomposition
von 167 Doppelleuchtstoffröhren an der Decke des Foyers des
Kunstmuseums Stuttgart (2005) sowie »Weiß, weiß, rot, blau« im
Treppenhaus der Konzernzentrale der Daimler AG in Stuttgart-
Untertürkheim (2008).




Zeitgleich wird in der Sammlung Domnick
27.09. - 27.12.09
die Ausstellung Andreas Schmid "Lichtungen" gezeigt
Eröffnung: 27.09. um 11.15 Uhr
Es sprechen Dr. Dietrich Birk MdL, Staatssekretär im Ministerium für
Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und Dr. Werner
Esser, Kurator der Stiftung Domnick
Öffnungszeiten Sammlung Domnick: bis 29.10. Di. u. Do. 15 - 18, So.
13 - 18 Uhr, ab 01.11. So. 13 - 17 Uhr u. n. Vereinbarung
Sammlung Domnick Nürtingen, Oberensinger Höhe 4, 72622 Nürtingen
http://www.domnick.de

Mit seiner Installation aus rund 20 vom Boden bis zur Decke
reichenden, z. T. farbigen Lichtstelen verwandelt Andreas Schmid den
sog. Gartensaal
der Sammlung Domnick in einen ‚Lichtwald‘. Es ist ein Wald, der seine
»Lichtungen« computergesteuert erzeugt, indem er Verlauf und
Intensität der Leuchtstofflampen in sachtem Wechsel moduliert.
Andreas Schmids Lichtzeichen im Raum bilden somit selbst Raum – einen
Modulationsraum für den geduldigen Blick: er ist nicht mit den Füßen,
nur mit den Augen zu betreten.




Kunstverein Nürtingen e.V.
Michael Gompf
1. Vorsitzender
Postfach 1475
72604 Nürtingen
07022 - 41247
Fax - 241140

http://www.kunstverein-nuertingen.de









LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv