Von Die Kurativen am 16. August 2011 um 13:25

Die Idee //
Klappe die Zweite. Die Kurativen gehen erneut auf die Suche
talentierter Künstler. Noch sind wenige der begehrten Plätze für unser
Projekt zu vergeben, da uns weitere Sponsoren Ihre Subventionierung
und die Stadt weitere Stellflächen zugesichert haben.
Eine studentische Projektgruppe, namens die Kurativen, möchte sich
gemeinsam mit Künstlern auf die Suche neuer Ansichten begeben und eine
Ausstellung im Herzen Hessens, in Marburg, initiieren.
Marburg soll im April 2012 zum Schauplatz unzähliger Kunstorte werden.
Querfeldein soll sich über die ganze Innenstadt eine Route erstrecken,
welche ihr selbst entwerft. Jeder Kreative kann gemeinsam mit den
Kurativen Marburg erkunden und seine Inspirationsquelle für sich
entdecken. Falls du lieber einen Innenraum gestalten möchtest, kannst
du gerne einen unserer zur Verfügung gestellten Container bespielen.
Gehe auf Ansichtssuche und rücke das Stadtbild in ein neues Licht.

Die Bewerbung//
Bist du jung, dynamisch, experimentierfreudig und unheimlich kreativ?
Befindest du oder Deine Klasse sich gerade mitten im Studium eines
gestalterischen Faches oder habt gerade euren Abschluss gemacht? Bist
du auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Ausstellungsplattform,
die Dich hessenweit
bekannt macht, Dir die Möglichkeit bietet Dich und Dein Schaffen
individuell zu verwirklichen?
Wünschst du Dir eine allumfassende Betreuung in allen
Ausstellungsbelangen, die Dir bis hin zur Präsentation Deiner Werke
vollste Unterstützung leistet? Würdest du und Deine Kunstwerke gerne
im Glanze unserer Homepage, den Social Media, Print und Rundfunk groß
beworben werden?
Wenn du Dich jetzt angesprochen fühlst, dann zögere nicht, sondern
lass Deinem Kreativdrang freien Lauf!
Begib Dich gemeinsam mit den Kurativen auf Ansichtssuche und trage
dazu bei eine unvergessliche Ausstellung zu realisieren.
Bewirb Dich mit einem Konzeptvorschlag für die Ausstellung
"Ansichtssuche" mit drei Fotos Deiner aussagekräftigsten Arbeiten mit
einer kurzen Beschreibung und Begründung, warum gerade Deine Kunst so
einzigartig ist (max. 2 MB und 500 Wörter, pdf-Dokument).
Wir Kurativen freuen uns auf Deine Einsendungen, die bis zum 15. Oktober
an eingegangen sind.
Zugelassen sind Studenten, Klassen und Absolventen aller
Kreativstudiengänge in Hessen. Weitere Infos findest du auch unter
http://www.die-kurativen.de .







LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv