Von Plattform Nobudget am 13. März 2011 um 19:47

[betacity] ausstellung+party shedhalle tübingen 15.-19.3.


Mailingliste
X

Antworten
|

an betacity

Details anzeigen 19:47 (Vor 3 Stunden)


liebe interessierte,

wie sich vielleicht schon rumgesprochen hat, lädt das freie radio wüste
welle und die plattform:[no bugdet] vom dienstag, 15. bis samstag, 19.
märz 2011 zu einer multimedialen ausstellung rund ums freie radio mit
abschließender party in die shedhalle tübingen ein.

die eröffnung ist am dienstag, 15.3. um 17 uhr

danach ist bis freitag täglich von 17 bis 19 uhr geöffnet

die abschließende soli-party ist am samstag, 19.3. ab 19 uhr

mit radio-djs der wüsten welle sowie dj lightwood und licht und visuals
von smee und leucht-werk

solibeitrag: 4 euro


die wüste welle woche 15.-19.3.2011
fünf tage radio-bar in fünf verschiedenen locations und eine
ausstell-bar in der shedhalle

das freie radio wüste welle tingelt eine woche lang durch das
alternative nachtleben von tübingen. radio-djs und musiker übernehmen
jeden abend in einer anderen location das musikalische kommando.

begleitend läuft in der shedhalle eine ausstellung in zusammenarbeit mit
der plattform:[no budget], die mittels foto, film, text und
tondokumenten einblicke ins radioleben bietet. täglich von 17-19 uhr
geöffnet.

zum krönenden abschluss einer langen woche schnuppern wir ein wenig
frühling und festivalatmosphäre. schauplatz ist die shedhalle im alten
schlachthof. sie hat sich als fester bestandteil und eigenständige
ergänzung zum medienfestival plattform:[no budget] etabliert. hier
verbinden sich die verschiedenen kunstformen.

fester bestandteil des radioprogramms und der dance-szene in tübingen
ist das santorin-team. lightwood ist samstags von 18-20 uhr auf der
wüsten welle on air, ab 22 uhr serviert er am samstag, 19.3. in der
shedhalle drum´n´bass von amen - z. die BassWüste lebt!

künstlerische unterstützung gibt es vom tübinger leucht-werk sowie dem
stuttgarter vincent schmid, sonst in einer der vielen off-gelegenheiten
stuttgarts als mightyblossom, vinc&drum, deepongaku oder teil des
PaulsMusique-kollektivs zu hören, zusammen mit visualpartnerin dilini c.
keethapongalan alias dasGloeckchen (videokünstlerin, mitglied der
stullenheimer und der emily tripleheads) unter dem alter ego "Smee".

weitere infos unter

<http://www.wueste-welle.de>; <http://www.plattform-nobudget.de>;


es grüßt
eure plattform:[no budget]


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv