Von Thealit am 23. Januar 2015 um 14:22

herzliche einladung zur praesentation und ausstellung:
quite queer

das buch zum thealit laboratorium zu gast
bei bildwechsel hamburg
vorgestellt von claudia reiche und andrea dilzer
mit einer rauminstallation von helene von oldenburg

am mittwoch, den 4.februar 2015, 20 uhr
bei bildwechsel, kultur- und medienzentrum fuer frauen e.v.
kuenstlerinnenarchiv
kirchenallee 25
hamburg

quite queer, das kann mehreres heißen. ziemlich queer
oder ueber die maßen queer ­ im understatement queer.
queer macht nur ganz oder gar nicht sinn, wenn es sich
anerkennung seiner eigenart gibt.
quite queer uebertreibt dabei nochmals und probiert innerhalb
einer riskanten organisationsform, die auf freundschaftliche
verbindungen setzt, ein zusammentreffen von queerer
theorie, kunst und film mit (post)feministischen strategien.
10 hosts haben je einen oder mehrere korrespondierende
guests eingeladen, die miteinander ihre beitraege in einem
lab des thealit frauen.kultur.labor. praesentierten
und diskutierten.
aus diesem prozess und mit noch weiteren beteiligungen
entstand das buch quite queer.

mehr infos: http://www.thealit.de/quitequeer









LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv