Von Andrea Wardzichowski CCCS Pressearbeit am 03. August 2010 um 11:29

Hallo nach Betacity,

der CCCS lädt auch im Ferienmonat August zum Vortrag ein.

Viele Grüße,
Andrea Wardzichowski



Datum: Donnerstag, 12. August 2010
Zeit: 19:00 Einlass, 19:30 Vortragsbeginn

Thema: "Hackerideologie im Wandel"
Referent: Dr. Sandro Gaycken

Ort: Stadtbücherei Stuttgart (Wilhelmspalais)
Konrad-Adenauer-Str. 2, 70173 Stuttgart
Mörike-Kabinett, 2. Stock
N 48° 46' 33.9" E 9° 11' 3"

Veranstalter: Chaos Computer Club Stuttgart (http://www.cccs.de/)
Kooperation: Dank an die Stadtbücherei Stuttgart für die Räumlichkeiten!

Eintritt: Frei. Um Spenden wird gebeten.


Kurzbeschreibung:

"Hackerideologie ist defizitär. Sie ist als Reflex auf Arbeitsbedingungen in
kleinen Kontexten entstanden, war aber nie dafür gedacht, die Koevolution
von Gesellschaft und IT zu formen. Entsprechend kommt es jetzt zu
Widersprüchen und Interpretationsproblemen. Auswege gibt es verschiedene.
Man kann Grundlagenfragen stellen und versuchen, konsensuelle Antworten
darauf zu finden (wie etwa: wozu eigentlich freie Information?). Oder man
lässt die Ideologie im Sinne der Meinungsfreiheit offen und flexibel und
akzeptiert die Widersprüche, wobei dann aber auch größere Toleranz gegen
abweichende Politiken gezeigt werden muss.
"


--
------------------ Andrea 'Princess' Wardzichowski ---------------------
----------- http://www.cccs.de/ ---------- --------------
-------- "Öffentliche Daten nützen - private Daten schützen" -----------
--------- Wau Holland, 1951-2001 ---------------------------------------







LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv