Von GEDOK am 26. November 2015 um 17:07

----------------------------------------------------------------------------
--

HERZLICHE EINLADUNG

----------------------------------------------------------------------------
--



Zu Gast

Claude Horstmann

Mittwoch, 02.12.2015, um 19.30 Uhr

GEDOK-Galerie



ON DRAWING ON

In ihrem Vortrag befragt die Künstlerin Claude Horstmann das Feld der
zeitgenössischen Zeichnung: Diverse visuelle, zeichenhafte Sprachen, ihre
Territorien und Grenzgebiete werden ebenso ausgelotet wie die Frage nach
Abstraktion und Einschreibung (auch im urbanen Raum). Es geht sowohl um
autonome Zeichnung als auch um materielle, plastische und zeichnerische
Zustände im realen Feld.



----------------------------------------------------------------------------
-



Krimi an der Bar

"Der Duft des Oleanders"

Mittwoch, 09.12.2015, um 20 Uhr

Gedok-Galerie



Christine Lehmann stellt Silvija Hinzmann vor

Die spätsommerliche Idylle ist trügerisch. Vor der malerischen Kulisse
Istriens bewegt sich Joe Prohaska, ehemaliger Kriminalhauptkommissar aus
Stuttgart mit deutsch-kroatischen Wurzeln, am Rande der Legalität. Und doch
kann er nicht anders, als der Wahrheit auf den Grund zu gehen, die die
späten Opfer und Täter des Krieges in Ex-Jugoslawien miteinander verbindet …

Die im kroatischen Cakovec geborene Autorin Silvija Hinzmann lebt in
Stuttgart, wo sie als Übersetzerin und Dolmetscherin arbeitet. Sie
veröffentlichte einen Roman, zahlreiche Kurzkrimis und ist Herausgeberin
mehrerer Kurzkrimi-Anthologien. Mehr unter http://www.silvija-hinzmann.de
<http://www.silvija-hinzmann.de/>; .



UKB: 5,- / 2,50 EUR



----------------------------------------------------------------------------
-----



GEDOK Stuttgart e.V. - Hölderlinstraße 17 - 70174 Stuttgart - FON 0711/ 29
78 12 - - http://www.gedok-stuttgart.de











LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv