Von N0name  am 04. Dezember 2015 um 12:25

Umlaute! Unicode (UTF-8)


Der Sound des Politischen – eine Radiowerkstatt plus Diskussion

Ob "Volk" als positiver Bezug zu verstehen ist, ob nach Remix-Dogma
auf den "Fun Part" am Editor zwingend immer der Downmix folgen muss,
wann Loops widerständig wären und wo vom allgegenwärtigen Noise die
Brücke zur Ökonomie liegt, davon und auch vom Spiel mit den
Signifikanten etwa bei Laibach und Rammstein handelt "Polit. Sound".

In Dresden remixt Pegida "Wir sind das Volk", im Film _Che -
Guerilla_ stirbt der Zuschauer Che Guevaras Tod umhaucht von
lateinamerikanischer Gitarre.

Wie hört sich eine reflektierte und dennoch aktive Konter-Kritik an
Rechts und an den Verhältnissen an? Wie klingt die Reaktion? Wie wollen
progressive Kräfte gehört werden? Und welche Konsequenzen hat das für
das Radiomachen im Freien Radio? Welche Klang- und Abmisch-Praktiken
kann es geben, mit denen den Grammatiken von Sound und ihren sozialen
Implikationen Rechnung getragen wird?

Wir spielen Beispieltracks und sprechen über ihre soziale Relevanz.
Dabei hören wir Klassiker wie "Ah! Ça ira" von 1790, arbeiten das
Politikum des bürgerlichen Komponisten Stockhausen mit seinen "Hymnen"
von 1966 bis 1969 heraus und streifen sogar den dekonstruktivistischen
radical chic, z.B. von Force Inc. der 1990er bis hin zum
Massenphänomen Manu Chao und zum Sonic Warfare.

Zudem werden Tilman Baumgärtels Buch über Loops und Achim Szepanskis
Arbeit zu Kapitalverhältnissen besprochen.

Wann? 12.12.2015, 14-18 Uhr
Wo? coloRadio, Jordanstr. 5 Hinterhaus, Dresden
Anmeldung: workshop [ät] coloradio.org
Dozent: Matze Schmidt ist [kein] Medienkünstler und [aber] Radiomacher
aus Berlin, Herausgeber des "n0name newsletter" und des Minimagazins
"Falz", außerdem Betreiber von radi0.tv und aktiv im Bereich
Impromusik und DJing. (matzeschmidt.de)

Details:
1. Stunde: Input von Matze Schmidt (wird live im Radio übertragen)
2. Stunde: Remix der Sendung - Diskussion
3. Stunde: Mapping der Diskussion
4. Stunde: Hör- und Spieltechniken

Playlist (Stand 28.11.2015)

1 Steven Soderbergh (Regie) – Schlussszene aus _Che – Guerrilla_
2 Mercedes Sosa – Zamba Balderrama
3 N.N. – Ah! Ça ira
4 Karlheinz Stockhausen – Hymnen
5 glitchè – Nationalhymne / National Anthem
6 HauptStadtKulturFront – 17 x Wir bei VW Dekonstruktion
7 Matze Schmidt - acumool
8 Force Inc. – Electric Ladyland Medley/FFWD
9 Achim Szepanski - Kapitalisierung
10 Karl Marx - Kritik der Politischen Ökonomie, Einleitung
10 Tilman Baumgärtel - Schleifen. Zur Geschichte u. Ästhetik d. Loops
11 Datacide - Beat Blasted Planet an interview with Steve Goodman on
"Sonic Warfare"
12 (Schallwaffe) Herbertzhorn
13 HauptStadtKulturFront – Für wen spielen Mouse on Mars?
14 Manu Chao - Clandestino
15 38317 - Johnny iPod
16 ? - Negativland, Urheberrecht und Störerhaftung
17 U.D.O. & Musikkorps der Bundeswehr - in Wacken
18 Böhse Onkelz - Zwischenansage zur Einheit von Publikum und Band,
Hockenheimring

http://coloradio.org








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv