Von Richfilm Productions am 07. November 2008 um 14:28

ein punkt | ein ort | eine begegnung

Mit Humboldt Landvermesser und Landvermesser K.

Dritte Begehung
Sonntag, 9. November 2008, 14.00

Von Dorf zu Dorf
Von Alt-Marzahn nach Alt-Hellersdorf
Treffpunkt: Cafe Grips
Alt-Marzahn 69, 12685 Berlin
Tram M6, M8 und M18

Anmeldung: karin.scheel(at)kunstraum-m.de
Tel. 030-5450294



Herzliche Einladung zur 3. Begehung
ein punkt | ein ort | eine begegnung

Die Dritte Begehung startet in Alt-Marzahn und
versucht nochmals in besonderer Weise
Wahrnehmungen zu schärfen: Erstens in der
Thematisierung von Sounds, Soundscapes als der
Realisierung von Gegenwart, die wir vorfinden und
die uns vorgetragen wird und zweitens in der
Betrachtung von gebauter Vergangenheit verbunden
mit der Frage, wieweit “historische Orte"
konstruierte Orte sind, und ob diese Konstrukte
von Vergangenheit wichtig für unsere Verortung
sind.
Wir überqueren die Wuhle nach Hellersdorf und
finden uns ein zum gemeinsamen Essen im “Alten
Hellersdorfer Krug".

Gastgeber: Stadtrat Stephan Richter
Beteiligt unter anderem: Dr. Bernd Engling und
Margot Boesecke, Marzahner Promenadenmischung,
Stephan Höffken (urbanophil), Frau Köthe (Cafe
Grips), Ricardo Riedlinger


Ein Projekt des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf
von Berlin, Fachbereich Kultur/ Kunst im
öffentlichen Raum, Kuratorin: Karin Scheel

Kostenbeitrag für die Teilnahme: 8,00 Euro (incl. Essen)
Wir bitten um vorherige Anmeldung unter:
Karin Scheel, Tel. 030-5450294

Weitere Informationen: http://www.landvermesser.org

http://kulturserver-berlin.de/home/landvermesser/begehungen.html#3rdWalk
--
richfilm productions, Klaus W. Eisenlohr, Osnabrücker Str. 25, D-10589 Berlin

eMail Adresse:
Homepage !!! http://www.kw-eisenlohr.de
Film Produktion: http://www.richfilm.de
Film Infos: http://www.richfilm.de/filmUpload/index.html

Telefon: int.- 49 - (0)30 - 3409 5343 (BERLIN)






LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv