Von Tina Barankay  am 10. Juni 2010 um 11:21

E I N L A D U N G / P R E S S E I N F O R M A T I O N

Zur Verortung des Privaten. Fotosommer an der Merz Akademie.
15. Juni - 7. Juli 2010

Vernissage:
Mittwoch, 16. Juni, 19.30 Uhr
Musikalische Untermalung von 0BudgetProductions

Mit der Ausstellung "Zur Verortung des Privaten" beteiligt sich die Merz Akademie am diesjährigen Fotosommer Stuttgart: Vom 15. Juni bis zum 7. Juli werden in den Räumlichkeiten der Hochschule herausragende fotografische Arbeiten gezeigt, die in der Projektgruppe von Dr. Bettina Lockemann entstanden sind. Die Eröffnung findet am Mittwoch, 16. Juni, um 19.30 Uhr statt.

Wo hört der öffentliche Raum auf, wo beginnt das Private? Die Ausstellung zeigt anhand ausgewählter Arbeiten unterschiedliche visualisierte Antworten auf diese Frage. Ob man wie Tobias Traunecker eingehend die Einkäufe verschiedener Personen betrachtet oder wie Katharina Bergmann die wohnzimmerartigen Hinterzimmer von Landgasthäusern zeigt - der Grenzziehung zwischen öffentlich und privat scheint eine gewisse Unschärfe zugrunde zu liegen. Manchmal entsteht Öffentlichkeit auch erst dadurch, dass eine Kamera an privaten Momenten teil hat.

Fotosommer an der Merz Akademie
"Zur Verortung des Privaten"
15. Juni - 7. Juli 2010

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 14 bis 19 Uhr

Weitere Informationen unter http://www.merz-akademie.de.


........................................................

Tina Barankay
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Merz Akademie
Hochschule für Gestaltung Stuttgart
Teckstraße 58
70190 Stuttgart

Telefon +49-711-268 66-77
Telefax +49-711-268 66-21

http://www.merz-akademie.de
http://www.facebook.de/merzaka
http://www.twitter.com/merzakademie
http://www.xing.com/group-49211.820830

HRB Stuttgart 11801
Geschäftsführung: Markus Merz






LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv