Von Peter Haury am 23. November 2010 um 15:11

Liebe betacity, lieber Verteiler,

wir laden herzlich ein zur Eröffnung mit Performance von

Jemand und 27 Tage

Jörg Buchmann

Eröffnung 26. November, 19.00 Uhr
Besichtigung bis 6. Dezember Mo 21.30 bis 24.00 Uhr, Do, Fr, Sa, So 15 -
19 h u.n.V. unter 0162 - 6956457

Oberwelt e.V., Reinsburgstr. 93 Stuttgart, http://www.oberwelt.de

"Ich beschäftige mich mit der Problematik der Definition, der
Interpretation und der Gestaltung von Wirklichkeit. Hierbei entstehen
ein breiter Zyklus an Videos und eine Sammlung an Polaroidfotografien.

Das minimalerzählerische Geschehen der Videos und die Bildideen der
Fotos haben denselben Ursprung. Er liegt jeweils in dokumentarischen
(teils alltäglichen, teils politischen) Bezügen, in Fiktion und
individuellen oder universellen Erinnerungen bzw. Assoziationen.

Während der Arbeit an den Videos baue ich kleine Objekte, mit denen ich
kurze Szenen gestalte, und filme diese ab. Ich benutze eine grobe,
fehlerbehaftete Aufnahmetechnik, nutze optische Phänomene und
verschmelze Modell und Realität.
Bei den Fotos bediene ich mich der vermeintlichen oder tatsächlichen
Authentizität der Polaroidfotografie, die ich auf vielfältige Weise
breche bzw. bestätige und im Verlauf miteinander konfrontiere.

Mich interessiert die Verknüpfung von innerer und äußerer Wirklichkeit
im Prozess der Wahrnehmung. Ich untersuche die Herkunft der sich zu
einem (Welt-) Bild verfestigenden Eindrücke. Unter anderem spielen
Überlegungen eine Rolle, inwieweit abstrahierende Schlussfolgerungen aus
beobachteten Phänomenen auf eine allgemeinere Erkenntnis getroffen
werden oder spezielle Einzelerkenntnisse aus allgemeinen Anschauungen
gewonnen werden.

Mich interessiert die Psychologie des Sehens und des sich "ein Bild von
etwas" machens; das Interpretieren dessen, was wir sehen. Dabei spielen
für mich die Momente, in denen Bilder eine eigentümliche Suggestion
entwickeln, aber dennoch zerbrechlich bleiben und den Blick auf die
Realität in Frage stellen, eine entscheidende Rolle.

Ich freue mich dann, wenn ich merke, es ist meine Vorstellung, die mir
sagt, was ich sehe, und ich mich dann dieser Vorstellung hingeben kann,
auch wenn mir bewusst bleibt, dass ein Irrtum möglich ist."

Jörg Buchmann









LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv