Von Peter Haury am 01. Oktober 2011 um 13:27

Liebe betacity, lieber Verteiler,

wir laden herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung

artiste au pair

von Thomas Ulm

Freitag, 7. Oktober, 19.00 Uhr

Oberwelt e.V., Reinsburgstr. 93 Stuttgart

Im Rahmen dieses Abends läuft zwei mal der Film "Certificate of
Disability" (48 min): 20.30 Uhr und 22.30 Uhr. Nicht verpassen.

Besichtigung der Ausstellung bis Montag, 24. Oktober, Mo. 21.30 bis
24.00 Uhr, So. 15.00 bis 18.00 Uhr
u.n.V. unter 0711 - 51876346 oder 650067

Finissage Freitag, 21. Oktober, 19.00 Uhr

http://www.oberwelt.de <http://www.oberwelt.de>;

Thomas Ulm

artiste au pair

Ein wenig Gestaltung und so viel Bedeutung wie möglich.

Der Konzeptualismus von Thomas Ulm ist i n t e l l e k t u e l l
insofern, als er häufig begrifflich oder sprachlich motiviert die
Bedeutungsspannen von "Materialien" überprüft, die er auf Zwischentöne
dreht und wendet, bis sich ein künstlerisch anschauliches
Entfaltungspotential nachspüren lässt.

Sachverhalte, die sich alltäglich gesehen eher als Anwendungen oder
abstrakte Prozesse zeigen, breitet er in ihrer ganzen Dimension vor uns
aus und schafft mit dieser Aufmerksamkeit einen Betrachtungsrahmen, der
auf ihr Gestaltpotential hinweist.

Ulms Blick macht auch vordergründig unbildhafte Phänomene zu Motiven.

Er betrachtet Punkte, an denen sich Lebensfeld und Kunstfeld berühren.

Vertrautes wird seinem gewöhnlichen Gebrauch entzogen und erhält durch
die künstlerische Durchdringung auf verborgene Bedeutungen hin eine
figurative Ansichtigkeit seiner grundsätzlichen Beschaffenheit.

Alles versammeln. Alles wählen. Alles finden.








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv