Von Peter Haury am 02. Januar 2010 um 13:08

Liebe Betacity, lieber Verteiler,

frohes Neues Jahr und herzliche Einladung zur Eröffnung von

Patrick Borchers

Just a little jump

Eröffnung am Freitag, den 8. Januar 2010, 19.00 Uhr

- im Rahmen des warm up des Stuttgarter Filmwinters -

Besichtigung bis 5. 2. 10

Mo 21.30 bis 24 h u.n.V. unter 0711 - 650067

Oberwelt e.V., Reinsburgstr. 93, Stuttgart, http://www.oberwelt.de

Seit einigen Jahren bilden Foto- und Filmarchive, angelegt aus dem
Internet sowie der Tages- und Wochenpresse, die Grundlage von Patrick
Borchers künstlerischer Arbeit. Dieses Found Footage-Material filmt bzw.
fotografiert Borchers ab, Details werden vergrößert, andere linear
nachgezeichnet, Filmsequenzen ausgewählt und teilweise verfremdet. Über
diesen künstlerischen Prozess blendet er unwichtig erscheinende
Bildinformationen aus, um sich auf die für ihn wesentlich erscheinenden
Kernaussagen zu konzentrieren. In seinen Zeichnungen etwa manifestiert
sich dies durch die Reduzierung auf Konturlinien, in seinen Videos durch
Beharren auf oft nur einer Bildeinstellung.
In der Arbeit Just a little jump setzt sich Borchers mit dem Phänomen
des Amoklaufs auseinander. Ausgangsmaterial ist ein Foto- und
(Youtube)-Filmarchiv von ResistentX alias Bastian Bosse. Das Ergebnis
ist eine großflächige Multimedia-Installation, die sich im Spannungsfeld
zwischen Video, Foto und Zeichnung befindet und den Fokus auf ein
gesellschaftlich und politisch prekäres Thema richtet.








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv