Von GEDOK am 06. Oktober 2011 um 16:29

----------------------------------------------------------------
HERZLICHE EINLADUNG
----------------------------------------------------------------
Ausstellung
Laure Vigna Das Relief von oben
Donnerstag, 20.10.2011, um 19 Uhr
GEDOK-Galerie
Laure Vigna arbeitet an Skulpturen, die sie wie ein echtes Territorium oder wie das
Feld einer empirischen Aktivität betrachtet.
Bei dieser Austellung werden verschiedene Skulpturen und Montagen präsentiert,
die im Laufe ihres Aufenthaltes in Stuttgart angefertigt wurden.
Sie interessiert sich für die Geographie und ihre Grenzen, für ihren Wiederaufbau
auf einem neuen Gebiet und präsentiert bei dieser Austellung eine Reliefstudie,
eingerahmt von ihrem Atelier-Fenster. Mit zahlreichen Zusammenstellungen und
Collagen mit unterschiedlichen Maßstäben und Ebenen rufen die Skulpturen die
Funktion der Suche wach. Das Wort Suche bezeichnet hier das Wiederfinden
von etwas Existierendem oder Verlorenem.
Laure Vigna wurde 1984 in Saint‐Rmy in der Bourgogne in Frankreich geboren. Sie
hat 2008 ihren Abschluss an der cole nationale suprieure des Beaux‐Arts in Lyon
gemacht. Nachdem sie an verschiedenen Programmen, wie beispielsweise
Astrides in Marseille oder Nes Artist Residency in Island teilgenommen hat, ist
sie aktuell eine Stipendiatin des Austauschprogrammes zwischen der Region Rhone‐
Alpes und dem Land Baden‐Württemberg. In den drei Monaten in Stuttgart konnte
sie ihre Arbeit in einer Atelier‐Wohnung in der Kunststiftung weiterentwickeln.
Weitere Infos unter: http://www.laurevigna.com
In Kooperation mit den Französischen Wochen
Dauer der Ausstellung 21.10. 12.11.2011
öffnungszeiten Mi-Fr 16-19 Uhr / Sa 11-16 Uhr
----------------------------------------------------------------------
REMINDER: HERZLICHE EINLADUNG
----------------------------------------------------------------------
Beate Rygiert im Gespräch mit Ulrich Keicher
Verleger im Gespräch: Verlag Ulrich Keicher, Warmbronn
Donnerstag, 06.10.2011, um 20 Uhr
GEDOK-Galerie
Er wurde 1999 mit dem baden-württembergischen »Landespreis für literarisch ambitionierte kleinere Verlage« ausgezeichnet. Kleine Auflagen, bibliophil ausgestattet und handwerklich hochwertig verarbeitet kommt der größte Teil des Verlagsprogramm aus der eigenen Werkstatt. Die Liebe zum Buch geht bis ins Detail, und bis 1995 wurde noch vorwiegend mit Bleisatz und traditionellem Buchdruck gearbeitet.
Heute wird zwar Satz und Druck computerunterstützt hergestellt, doch noch immer achtet Ulrich Keicher auf eine solide Herstellung. Die meist 300er Auflagen sind nach wie vor fadengeheftet, auffallend sind die vielfältig farbigen Umschläge.
Auch innerhalb der Buchdeckel wird im Vorfeld sorgfältig die Spreu vom Weizen getrennt. Anspruchsvolle Literatur in Erstausgaben ist das Motto des Verlegers. Wie er zum Verlegen kam, wie er auch in der heutigen Zeit ein derart ambitioniertes Unternehmen führen kann, wie er seine Auswahl trifft und in unserer schnelllebigen Gesellschaft seine Käuferschaft findet darüber wird er an diesem Abend mit der Autorin Beate Rygiert sprechen.
UKB: 5,- / 2,50
-------------------------------------------------------------------------
Konzert
nu ART herbstwerkstatt
Sonntag, 09.10.2011, um 19 Uhr
GEDOK-Galerie
nu ART das ist Kunst, der es um das Nun, das Jetzt, das Erlebnis von Aktualität geht. Dabei steht im Mittelpunkt die musikalische Improvisation in der Begegnung mit anderen Formen aktueller Kunst.
Die 4 Mal im Jahr stattfindende nu ART werkstatt gibt Einblick in die Arbeit von KünstlerInnen, die dem nu ART e.V. verbundenen sind. Der nu ART e.V. hat in Kassel das 1.nu ART festival
veranstaltet. Nachdem die Geigerin und massgebliche Initiatorin des Festivals Rike Kohlhepp , nach Stuttgart gezogen ist, plant der nu ART e.V. ein 2. Festival und eine eigenständige Konzertreihe in Stuttgart.
In der nu ART herbstwerkstatt werden neben Rike Kohlhepp (Violine / Stimme) die Pianisten Thomas Reuter (Improvisationen mit Piano und Stimme) und Martin Stortz (mit Kompositionen aus dem > Makrokosmos


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv