Von Iulia Staudacher am 28. Mai 2009 um 16:12



Liebe Stuttgarter,<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Das Institut français de Stuttgart empfängt die koreanische Bildhauerin Young-hee Hong.<o:p></o:p>

Young-hee Hong, die in Frankreich lebt und arbeitet, hat zurzeit ein Atelierstipendium im Institut français de Stuttgart im Rahmen des Künstleraustauschprogramms des Landes Baden-Württemberg und dem Elsass.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Während ihres Aufenthaltes in Stuttgart möchte sie das Projekt "Jeu-blanc" realisieren. Es geht von einer Überlegung über die fortschreitende Entwicklung der Objekte aus und gipfelt in einer Ausstellung am <?xml:namespace prefix = st1 ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:smarttags" /><st1:date Year="2009" Day="27" Month="9" ls="trans">27. September 2009</st1:date> im Institut français.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Neben seiner haptischen Dimension hat dieses Projekt auch das unmittelbare Ziel die Bewohner Stuttgarts zu treffen. Über Ihre Teilnahme würde sich die Künstlerin sehr freuen. Sie benötigt für Ihre künstlerische Arbeit Alltagsgegenstände von Ihnen, die Sie nicht mehr brauchen. Die Gegenstände sollten eine Größe haben mit der sie noch gut transportierbar sind, ihr Zustand spielt aber keine Rolle, sie können abgenutzt sein, es können auch Bruchstücke sein. Wenn Sie einwilligen, dann wird Ihr Treffen mit der Künstlerin gefilmt.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Young-hee Hong wäre sehr glücklich Sie zwischen dem 5. und dem 10. Juni 2009 immer von 15 bis 19 Uhr persönlich zu treffen, um Ihren Gegenstand am Institut français de Stuttgart in der Diemershaldenstr. 11 in 70184 Stuttgart entgegenzunehmen:<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>



<st1:time Minute="0" Hour="19"></st1:time><o:p></o:p>



Für weitere Informationen, stehen wir Ihnen gerne unter 0711 239 25 10 zur Verfügung.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Bitte melden Sie sich per Mail an. Younghee Hong []<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Sie können Ihre Gegenstände auch während der Öffnungszeiten des Institut français in der Mediathek bei Catherine Aubert abgeben.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>

Die Künstlerin und das Team des Institut français freut sich auf Ihr Mitwirken an der Installation "Jeu-blanc".<o:p></o:p>



Text: GRATIS für alle WEB.DE-Nutzer: Die maxdome Movie-FLAT!
Jetzt freischalten unter *http://produkte.web.de/go/04/* [http://produkte.web.de/go/04/]






LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv