Von Kunststiftung Baden Wuerttemberg am 20. November 2008 um 12:22

----------------------------------------------------------------------------
LINA FALLER UND KERSTIN SCHAEFER IM HAUS DER KUNSTSTIFTUNG
----------------------------------------------------------------------------





Liebe Freunde der Kunststiftung,


wir möchten Sie hiermit herzlich zur Eröffnung unserer nächsten
Hausausstellung am Mittwoch, den 26. November um 19.30 Uhr einladen. In
der ersten Ausstellung des Stipendienjahrgangs 2008 stellen Lina Faller
(gemeinsam mit dem Künstlerkollektiv FMSW) und Kerstin Schaefer ihre
Arbeiten vor.

"Wo sind wir eigentlich?" Diese Frage ist nicht nur Titel einer
einzelnen Arbeit, sondern ein Thema, das Lina Faller und die Gruppe
FallerMiethStüssiWeck immer wieder beschäftigt. Im Haus der
Kunststiftung führen sie in einer raumgreifenden Installation ihre
Gedanken zur Positionierung fort und bringen den Betrachter dabei ins
Wanken.

Kerstin Schaefer lässt den Betracher in ihrer für die Räume der
Kunststiftung konzipierten Präsentation sprichwörtlich das
schöpferische Chaos betreten; einen Raum, der angefüllt ist mit
malerischen und plastischen Arbeiten der Künstlerin. Der Betrachter darf
genauer schauen und mit Hilfe von Taschenlampe und Lupe die Kunst
inspizieren.

Zur Eröffnung spricht Maria Dis, Kunsthistorikerin M. A. und Stipendiatin
im Bereich Kulturmanagement.



Einladen möchten wir Sie außerdem zu einem Konzert des Stipendiaten
Sebastian Studnitzky. Mit seinem Trio spielt er am Freitag, den 5.
Dezember um 20 Uhr im Jazzclub Bix.
Das Konzert findet im Rahmen unserer Ausstellung "Fernbeziehung
Stuttgart-Berlin" statt, die noch bis zum 21. Dezember im Rathaus der
Stadt Stuttgart und im Kunstbezirk im Gustav-Siegle-Haus zu sehen ist.



Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie unter
http://www.kunststiftung.de


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv