Von GEDOK am 12. Juni 2008 um 18:16

Literarische Matinée

„HEUTE SPIELE ICH ORLANDO VOR“ - Almut Greiser liest aus ihrem neuen Roman

Sonntag, 15.06.08

11 Uhr

GEDOK-Galerie

UKB: 5,-/2,50€


Ella, eine ziemlich erfolglose, aber recht zufriedene Literatin, etabliert in der lokalen Literaturszene, wird eines Morgensvon einem unaufgelösten Teil ihrer Vergangenheit eingeholt, von einem Versprechen, das sie sich selbst gegeben und nie eingelöst hatte. Auslösendes Ereignis für dieses Versprechen war ein Konzert gewesen, in das sie zufällig geraten war. Dieses Konzert mit dem außergewöhnlichen Pianisten Orlando Moretti hatte Wünsche und Sehnsüchte, die seit ihrer Kindheit in ihr geschlummert hatten, wieder aufgewühlt, hatte ihr ganzes bisheriges Leben in Frage gestellt, und sie hatte sich auf die Suche nach ihrem eigentlichen Leben gemacht, jenseits der Kompromisse, die sie bisher immer eingegangen war. Diese Suche war immer mehr zu einer Obsession für die Musik geworden, bis der Tod ihres Freundes sie zurück in ihre Wirklichkeit holt. Der Roman erzählt in der Rückschau die Faszination und Gefährdung, die von Musik ausgehen kann, wenn sie zu einer Obsession geworden ist und eröffnet Ausblicke auf eine überraschende Art sich davon zu befreien, ohne die darin enthaltene Botschaft zu verraten.


GEDOK e.V. - Hölderlinstr. 17 - 70174 Stuttgart - FON 0711/29 78 12 - FAX 0711/2 26 07 85 - http://www.gedok-stuttgart.de -


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv