Von Wolfram Isele am 21. April 2006 um 10:45

mediafon [01805/754444
Newsletter Nr. ((( 50 ))) vom 20. April 2006


Guten Tag,

im Jubiläums-Newsletter ein wenig feierliches Thema: Die Bundes-
regierung will mit dem "2. Korb zum Urheberrecht" gravierende Ver-
schlechterungen für Kreative durchdrücken - und deren Widerstand
hält sich in Grenzen.
Das Problem: In der Öffentlichkeit wird der Dissens meist auf
das Recht zur Privatkopie verkürzt. Dabei gibt es darum gar keinen
ernsthaften Streit. Auch die Urheberorganisationen wollen dieses
Recht erhalten - allerdings auch die dafür fällige Bezahlung. Es
geht also nicht um eine "Kriminalisierung der Schulhöfe", sondern
um die Vergütung für diese Kopien. Und da diese Vergütung von der
Industrie für Geräte gezahlt werden muss, mit denen man solche
Kopien anfertigen kann, stehen die Kreativen hier in Wirklichkeit
nicht mit den Verbrauchern im Konflikt, sondern mit der Industrie.
Auf deren Seite hat sich die Bundesregierung geschlagen: Nach ihrem
Gesetzentwurf soll die Vergütung an den Gerätepreis gekoppelt und
dabei auf einen Bruchteil ihrer aktuellen Höhe gesenkt werden.
Verstanden haben das auch viele Abgeordnete noch nicht, die im
Bundestag über den Gesetzentwurf abstimmen sollen. Wer immer kann,
sollte dazu also Öffentlichkeit schaffen, empfiehlt

Euer mediafon-Team



Inhalt:

1. Urheberrecht: Initiative gegen "2. Korb" - neue Website
2. Urheberrecht: Lobby gegen Privatkopie-Vergütung formiert sich
3. Stress: Selbstständige brauchen ihre Erholung regelmäßig
4. PC-Rundfunkgebühren: GEZ will Geld von allen Selbstständigen
5. Gründungsfinanzierung: KfW bietet Kleinstkredit ab 5.000 Euro
6. Gründungsförderung: Union denkt an 18-Monate-Ich-AG
7. Neue Urteile: Tango Argentino, Kochen, Trauerreden und die KSK
8. Bundestag: Kultur-Enqête will bessere Arbeitslosenversicherung
9. Rentenversicherung: Ein-Mann-GmbH nicht versicherungspflichtig
10. Steuern: Neue Regeln zu Dienstwagen und AfA treten in Kraft
11. Publikationen: Neuer Vergütungstarifvertrag Design liegt vor
12. Kurzmeldungen: Handelsregister, Lektorenliste, Pfändungsschutz
13. Veranstaltungen: Kooperation, Mahnbescheide und Kundengewinnung
14. Nicht vergessen: Termine in den nächsten zwei Monaten
15. Newsletter bestellen, abbestellen und ändern
16. Impressum

Der mediafon Newsletter kann im Internet abonniert und abbestellt
werden: http://www.mediafon.net/news_newsletter.php3
Wer nur seine Mail-Adresse für den Newsletter ändern möchte: Bitte
dort den Newsletter für die alte Adresse ab- und für die neue neu
bestellen. So einfach ist das!
Bei (Um-)Bestellungen bitte beachten: Die Belieferung startet nicht
mehr automatisch! Die Bestätigungsmail, die das System versendet,
muss vorher beantwortet werden.
Alte Newsletter-Ausgaben (zur Zeit bis Ende 2005) stehen auf
http://www.mediafon.net/news_newsletter.php3.

Impressum

Wir freuen uns über jede Art von Hinweisen und Links auf den News-
letter oder auf einzelne Artikel. Wer allerdings komplette Artikel
aus dem Newsletter verbreiten will, muss uns unbedingt vorher fra-
gen. Sonst wäre das nämlich eine Urheberrechtsverletzung - selbst
wenn der Artikel "nur" in Mailinglisten oder Foren verbreitet wird.
Und was dann zwangsläufig folgt, steht im mediafon-Ratgeber unter
http://www.mediafon.net/ratgeber_detailtext.php3?&id=40e971f65c725.
Zum Newsletter und zur Aktualisierung der mediafon-Website können
alle Leserinnen und Leser beitragen: Auf den News-Seiten und unter
http://www.mediafon.net/news_vorschlagen.php3 kann man sogar selbst
Meldungen schreiben (deren Freigabe sich mediafon freilich vorbe-
hält).
Weitere Anregungen nehmen wir unter gern
entgegen. Diese Adresse aber bitte nicht für Anfragen benutzen -
dafür ist das richtige Postfach

Der Newsletter wird herausgegeben von:
mediafon GmbH, c/o ver.di - Referat Selbstständige
Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin
Tel. 01805 754444, Fax: 030 26366-1414
Redaktion: Gunter Haake (V.i.S.d.P.)

mediafon ist eine Tochterfirma der Vereinten Dienstleistungsgewerk-
schaft ver.di (http://www.verdi.de).

Abo-Zahl dieser Auflage: 7.240








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv