Von Parrotta Contemporary Art am 19. Juli 2010 um 12:16

PRESSEMITTEILUNG: LINIE WEST 22.07.2010 18 - 22 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

LINIE WEST ist eine Initiative der Stuttgarter Galerien Klaus Gerrit
Friese, Reinhard Hauff, Sandro Parrotta und dem Künstlerhaus
Stuttgart. Am 22.07. von 18 - 22 Uhr beginnt LINIE WEST mit dem
Rundgang durch die Ausstellungen von Sandra Boeschenstein, Michael
Wutz und Thomas Bayrle (Friese), Lasse Schmidt Hansen (Hauff), Oskar
Schmidt (Parrotta) und Kasper Akhoj (Künstlerhaus Stuttgart).
Anschließend laden wir gemeinsam ab 22 Uhr ins Künstlerhaus zu Musik
und Speisen ein.

LINIE WEST verbindet fußläufig die vier gut nacheinander zu
erreichenden Kunstinstitutionen. Die Initiative wird im November
erneut stattfinden und darüber hinaus zukünftig mit gemeinsamen
Ausstellungseröffnungen fortgesetzt.

Mit der Neueröffnung der Galerie Klaus Gerrit Friese in der
Rotebühlstrasse ist eine "Brücke" geschlagen, die den oberen Westen
mit der Galerie Parrotta, dem Künstlerhaus Stuttgart und den unteren
Westen mit der Galerie Reinhard Hauff verbindet. Diese besondere
Ausgangssituation hat die Initiative unter dem Begriff LINIE WEST
aufgenommen, um erstmals einen Ausstellungsrundgang kurzer Wege in
Stuttgart zu etablieren. An den Erfolg von Ausstellungsrundgängen
anderer Kunst-Metropolen anknüpfend, bieten wir vor der Sommerpause
ein konzentriertes Angebot unserer Kunst, die auf einer LINIE im
WESTEN liegt.

Sie sind herzlich eingeladen, der LINIE WEST am 22.07. zu folgen.

Mehr Informationen finden Sie auf http://www.liniewest.de und auf den dort
verlinkten Webseiten.



Ansprechpartner:

Reinhard Hauff -

Klaus Gerrit Friese -

Sandro Parrotta -

Marlene Laube, Axel Wieder -


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv