Von Josephine Bonnet (Schauraum) am 22. Juni 2009 um 16:09


Einladung zur Eröffnung der Ausstellung
"ONE SHOT" im SCHAURAUM
Donnerstag 25.06.09 um 21 Uhr

Dominik Erdmann und Hamit Özbek
Fotografie

Manfred Walter
Film, http://www.80000shots.net

In diesem Jahr steht der 20. Jahrestag des Mauerfalls an; passend zu
diesem Geschichtlichen Ereignis zeigt der Kulturverein Provisorium eine
Ausstellung, die ihren Fokus auf die städtebauliche Geschichte der
Hauptstadt geworfen hat.
Mit schwarzweiß Fotoserien und einem Film zeigen die drei Berliner
Künstler eine neue Sicht auf architektonische Prozesse und Verwandlungen
in der Stadt. Während sich die Fotografien von Hamit Öcbek und Dominik
Erdmann mit Veränderungsprozessen beschäftigen und in ihrer
Poträthaftigkeit sehr leise und meditativ auf den Betrachter einwirken,
setzt der Film "80 000" Shots von Manfred Walter, der die Bauarbeiten am
Potsdamer Platz als Zeitraffer über ein Jahrzehntelang dokumentiert, mit
seinem rasantem Tempo einen Gegenpol.
Zur Eröffnung spricht Dina Nurpeissova.
Die Ausstellung ist dienstags und donnerstags von 21-24 Uhr geöffnet
und endet am 23.07.09.


************************************
Josephine Bonnet
Kuratorin SCHAURAUM
Kulturverein Provisorium
Heiligkreuzstrasse 4
72622 Nürtingen
http://www.provisorium-nt.de










LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv