Von M.musashi am 10. Oktober 2008 um 01:21

GEIL - GEDOK ALS KREISSAAL - SONNTAGS UM 11e - MöGLICHERWEISE KONTAMINIERT VON DER RUSSISCHEN KIRCHE. SELBSTBESPIEGELUNG ALS ERZäHLUNG + KUNSTKONTEXTEFFEKTIVITäT - ON Y NE VA PAS. FASCHING IST ERST AB 11.11.11. 11:11e. BON VOYAGE ET EXCUSEZ MOI.

madame musashi

----- Original Message -----
From: GEDOK
To:
Sent: Thursday, October 09, 2008 4:43 PM
Subject: [betacity] Marlène Perronet und Stuttgart meets Ljubljana in der GEDOK Stuttgart


Ausstellung

Marlène Perronet

Donnerstag, 16.10.08

19.30 Uhr

GEDOK-Galerie



Dauer: 17.10. – 31.10.08

öffnungszeiten: Mi-Fr 16-19 Uhr

Sa 11-16 Uhr



«Vous ne pouvez pas savoir tout ce que je ne sais pas»

Auf dem Boden liegt eine Matratze. Skelettfüße ragen unter der zerwühlten Decke hervor.

Die französische Künstlerin Marlène Perronet präsentiert dem Betrachter mit ihrer Installation

einen Tatort. „Man soll den Raum betreten und denken, was ist hier passiert? Ein Hügel aus

mehr oder weniger unheimlichen Details, aber was steckt darunter?“, fragt sie und überlässt

die Interpretation der Fantasie des Betrachters. „Ich möchte, dass es eine Lösung gibt. Ich

möchte, dass es einmal eine Lösung gibt. Keine Fragen stellen, sondern Taten präsentieren“.

Und in der Tat formuliert die Endgültigkeit des Geschehenen die Fragen von ganz allein.



Im Rahmen der „Französischen Woche“ (11.10. – 21.10.08)



____________________________________________________________________________________________



Künstlergespräch

Marlène Perronet und Iris Hellriegel

Sonntag, 19.10.08

11 Uhr

GEDOK-Galerie





«Selbstinszenierung, Selbstportrait und Erzählung»

Marlène Perronet und Iris Hellriegel kennen sich von der Kunstbiennale 2005 in Samara, Russland.

Sie laden ein zum deutsch-französischen Gespräch, bei dem Sarah Mazet übersetzen wird. Sie

werden Fragen über ihre Arbeiten zu den Bereichen Fotografie-Installation-Performance, Arbeitstechnik

und Motivwahl umkreisen. Wie attraktiv muss ein Selbstportrait sein? Braucht eine Erzählung eine Erklärung?

Welcher Kontext muss bestehen, damit Kunst effektiv ist? On y va? »





_____________________________________________________________________________________________



Konzert

Artemis-Ensemble

Freitag, 17.10.08

20 Uhr

GEDOK-Galerie

UKB: 8,-/5,-€





Stuttgart meets Ljubljana



Seit 10 Jahren pflegen die Musikerinnen des Artemis – Ensembles einen regen Austausch mit slowenischen Künstlerinnen. Ergebnisse dieses Austausches waren ein Konzert des Artemis – Ensembles in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana, die Aufnahme Neuer Musik aus Slowenien in das Repertoire des Ensembles u. v. m.
In Kooperation mit der Stuttgarter GEDOK wird der Arbeitskreis FRAU UND MUSIK sein alljährliches Kammerkonzert diesem fruchtbaren Austausch widmen.
Die slowenische Komponistin Brina Jez ist beauftragt, ein Stück für das Artemis-Ensemble zu schreiben, außerdem wurde die slowenische Sängerin Barbara Jernejcic-Fuerst als Gast eingeladen.

Die Mezzosopranistin Barbara Jernejcic-Fuerst studierte in Graz, bildete sich bei Meisterkursen weiter (Christa Ludwig, Dietrich Fischer-Dieskau u. a.), war an den Opern Gent, Antwerpen und Ljubljana zu Gast, sowie bei zahlreichen Festivals. (Festival Ljubljana, Steirischer Herbst, Bregenzer Festspiele u. a.) Mit großem Engagement setzt sich Barbara Jernejcic-Fuerst für die zeitgenössische Musik ihres Landes ein und zahlreiche slowenische Komponistinnen und Komponisten schrieben ihr Solo-Stücke auf den Leib. Vier davon wird sie beim Konzert in der Stuttgarter GEDOK präsentieren. Das Artemis – Ensemble spielt außerdem Kammermusik-Werke von Jakob Jez und Hertha Rosa-Herseni. Improvisationen des Ensembles zusammen mit dem Gast werden das Programm abrunden.

Artemis - Ensemble Stuttgart:
Renate Brosch, Sopran
Elisabeth Deinhard, Flöte
Hertha Rosa-Herseni, Violoncello
Angelika Seegers, Gitarre
Susanne Geiger, Klavier
Gast: Barbara Jernejcic-Fuerst, Mezzosopran, Ljubljana



___________________________________________________________________________________________



GEDOK e.V. - Hölderlinstr. 17 - 70174 Stuttgart - FON 0711/29 78 12 - FAX 0711/2 26 07 85

http://www.gedok-stuttgart.de -


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv