Von Stuttgarter Kunstverein am 22. Oktober 2008 um 00:45

guten morgen, liebe sorgen - seit ihr alle wieder da?
lieber réné, weder, noch tut bei mir - egal welcher browser!
darf ich das als bestaetigung des zitierten verfruehten faschingsscherzes werten?
wieauchimmer - betacity's entwicklung als discussions - / konversationsforum
( nicht: plattform ) wuerde ich sehr begruessen.
> learning & teaching as performance < vom alten schorsch
darauf einen schopenhauer.
_____

stuttgarter kunstverein e.v.
ag stuttgart vr 5961
fza 99059/25204
hanns-michael
filderstrasse 34
D-70180 stuttgart
++49-711-60 68 67
di - do | 14 - 18 h
----- Original Message -----
From:
To:
Sent: Tuesday, October 21, 2008 6:11 PM
Subject: [betacity] Kann man Kunst lernen?


Als verfrühter Faschingsscherz wurde die Diskussionsrunde mit Werner Meyer
(Kunsthalle Göppingen), Werner Pokorny (Kunstakademie Stuttgart) und René
Straub (Freie Kunstakademie Nürtingen) auf betacity mit grossem Helau begrüsst.
Für alle, die die Büttenredner nicht live miterleben konnten, hier die
Aufzeichnung zum Mitschunkeln: _http://www.fkn-info.de/audio/forum.mp3_
(http://www.fkn-info.de/audio/forum.mp3) .
Linksklick startet den Download in einen temporären Ordner.
Rechtsklick erlaubt mit "Ziel speichern unter..." die Datei (40 MB) zu
speichern.













LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv