Von Wand 5 am 07. Juni 2010 um 15:00


REMINDER: Beteiligung Ausstellung: 'Stuttgarter Landschaftsvisionen',
Media-Soace 2010

Liebe betacitizens,

bis zum 15.06. können noch Arbeiten für die Ausstellung 'Stuttgarter
Landschaftsvisionen', die ein Programmpunkt des 9. Media-Space ist,
abgegeben werden. Die Ausstellung findet während des dritten Teils des
Media-Space vom 24.-27. Juni in der ehemaligen Mercedes Benz Niederlassung,
Türlenstraße 2, statt und ist unjuriert. Es winkt ein Preis für die
visionärste Stuttgarter Utopie. Die präsentations- und hängefertigen Werke
bitte an

Wand 5 e.V.
Media-Space 2010
Friedrichstraße 23 a
70174 Stuttgart

oder persönlich im Büro (2. Stock Filmhaus) vorbei bringen, am besten
Montags und Dienstags ab 11 Uhr oder nach terminlicher Vereinbarung unter
.

Falls jemand seine Arbeiten direkt an den Ausstellungsort bringen möchte,
bitte bis zum 15.06. eine verbindliche Anmeldung an
schicken, sowie das ausgefüllte Anmeldeformular. Die genauen Abgabezeiten
und Ortsangaben werden Euch dann in einer Email mitgeteilt.

Im Anschluss nochmals das komplette Programm. Wir freuen uns auf Eure
Beteiligung!

http://www.media-space.org

Herzlichst, Wanda.


-----------------

Media-Space 2010, Teil 3
DIGITALE SIMULATIONEN, ARCHITEKTURUTOPIEN UND STUTTGARTER BAUSTELLEN
Minifestival in der ehemaligen Mercedes Benz Niederlassung, Türlenstraße 2
vom 24. – 27. Juni 2010

ZEITPLAN:

Ehemalige Mercedes Benz Niederlassung, Türlenstraße 2
24. Juni, 19 Uhr: Ausstellungseröffnung Stuttgarter Stadtutopien
Am 25. und 26. Juni jeweils von 17 bis 19 Uhr geöffnet
Am 27. Juni von 15 bis 19 Uhr geöffnet
27. Juni um 19 Uhr Finissage mit Preisverleihung, anschließend Party

Treffpunkt Palast der Republik
25. Juni, bei einbrechender Dunkelheit: A Wall is a Screen
Aktuelle Infos unter http://www.media-space.org/Programm

Hauptbahnhof, von Gleis 1 A nach Gleis 17
26. Juni, 15 Uhr: Bahnsteigwanderung mit dem Begleitbüro SOUP
Anmeldung nötig unter http://www.media-space.org <http://www.media-space.org>; , da
begrenzte Teilnehmerzahl

Ehemalige Mercedes Benz Niederlassung, Türlenstraße 2
26. Juni, 20 Uhr: Filmscreening, Empire St. Pauli – von Perlenketten und
Platzverweisen, Irene Bude und Olaf Sobczak, 2009,
sowie eine kurze Dokumentation einer öffentlichen Anhörung zu S 21, Stephan
Köperl, 1998.

Ehemalige Mercedes Benz Niederlassung, Türlenstraße 2
27. Juni, 20 Uhr: Abschlussparty

Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos und aktuelle Programmergänzungen: http://www.media-space.org











LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv