Von GEDOK am 31. Januar 2013 um 17:14

-----------------------------------------------------------------

HERZLICHE EINLADUNG: Heute Abend

------------------------------------------------------------------



Konzertlesung

Die Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach (BWV 988)

und Texte zur Nacht

Donnerstag, der 31.01.13, um 20 Uhr

GEDOK-Galerie



Eine musikalisch-literarische Nachtstunde für Traumwandler und Schlaflose

Unaufhörliches Kreisen der Gedanken, sorgenvolles Grübeln, die Müdigkeit des Körpers, der von einem unruhigen Geist am Schlafen gehindert wird. Wer kennt sie nicht, die Schlaflosigkeit?

Man liest, man schaut fern oder surft im Netz. Dem einen schlägt eine tickende Uhr die Zeit entzwei, ein anderer hört lieber Musik. Wie der Graf Keyserlingk, der einer berühmten, von Forkel überlieferten Anekdote zufolge bei Bach einige Klavierstücke bestellte, "⦠so sanften und munteren Charaktersâ¦, daà er dadurch in seinen schlaflosen Nächten etwas aufgeheitert werden könnte. Bach glaubte, diesen Wunsch am besten durch Variationen erfüllen zu könnenâ¦" So verbrachte der Hauscembalist Keyserlingks, der junge Goldberg, die Nächte in einem Nebenzimmer am Cembalo, um dem kränklichen Grafen auf Geheià aus dem Werk mit dem Titel: âAria mit verschiedenen Veränderungenâ vorzuspielen.



In dieser Konzertlesung werden die einzigartigen Variationen mit Texten zu Nacht, Träumen und Schlaflosigkeit verwoben.



Christiane Hasselmeier, Klavier

Barbara Stoll, Lesung



UKB: 8,- / 5,- â¬



----------------



GEDOK Stuttgart e.V. - HölderlinstraÃe 17 - 70174 Stuttgart - FON 0711/ 29 78 12 - â http://www.gedok-stuttgart.de










LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv