Von Wand 5 am 28. September 2009 um 19:13

Reminder:


Die Ausstellungsreihe 'Performance/Dokumentation'


GEDOK, Interventionsraum und Wand 5 mit Performances, Fotos, Relikten und
Videos


Videos

Wand 5 zeigt am 30. September um 20 Uhr in der GEDOK-Galerie Videos aus dem
Archiv, die Dokumentationen von Aktionen oder eigenständige Kunstvideos
sind, darunter 'Part Time Heroes' von Mara Mattuschka und Chris Haring,
2007, 33 min.

http://www.wand5.de

Seit es die Performance in der Kunst gibt, gibt es die Frage nach der Art
und Weise ihrer Dokumentation. Welches Medium transportiert was? Was kann
der Film, das ein Foto nicht kann ­ was ein Text? Wie adäquat sind Medien
überhaupt für die Dokumentation für eine Kunst, in der es um das Erlebnis
geht?

Die Ausstellungsreihe Performance / Dokumentation, von der GEDOK Stuttgart
in Kooperation mit dem Interventionsraum und Wand 5 ins Leben gerufen, lotet
verschiedene Möglichkeiten der Konservierung von Aktionskunst aus. Dabei
werden an verschiedenen Orten die Medien Fotografie, Film, Text, Performance
und aus Performances hervorgegangene Relikte präsentiert.

---------------------------------------------------------------
GEDOK e.V. - Hölderlinstr. 17 - 70174 Stuttgart -
FON 0711/29 78 12 - FAX 0711/2 26 07 85 -
http://www.gedok-stuttgart.de -
---------------------------------------------------------------









LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv