Von Thomas Geyer am 27. Januar 2010 um 12:44

Hallo zusammen.

„Wir nennen es Party!“ – die Veranstalter von „STUTTGART KAPUTTRAVEN“
– bringen eine neue Veranstaltungsreihe an den Start: DANCEFLOOR
RIOTS! In unregelmäßigen Abständen gibt´s im Universum (wer´s nicht
kennt: ist direkt IN der U-Bahnhaltestelle Charlottenplatz) Indie,
Elektropop, Trash, New Rave und alternative HipHop mit internationalen
Acts. Ansonsten gilt das übliche: wir wollen Exzess, auf die Kacke
hauen, tanzbaren Krach auf die Ohren - und Schnaps!

Mit den britischen Indie-Elektro-HipHoper Dan Le Sac VS. Scroobius
Pip("Thou Shalt Always Kill" - http://www.youtube.com/watch?v=yoN6XfyQsr4
) bringen wir zur Premiere am kommenden Samstag, den 30.01.10 einen
absoluten Knaller erstmals live nach Stuttgart, bevor die DJs
aUtOdiDakT (Traktor Rec.) undKumfi (OHHI) mit New Rave, Elektro und
Indietronic die Tanzfläche zum Brennen bringen. Als Live-Support
spielen die Stuttgarter Tecrapper RTR.

VV-Tickets gibt´s bei: WOM, Flaming Star Shop, Second Hand Obscür und
Ratzer Records.

Einlass ist ab 21 Uhr, der Abendkassen-Preis beträgt 10,-

Das Universum ist IM U-Bahnhof Charlottenplatz. Und hält deutlich mehr
Platz als der Keller-Klub bereit, es wird also endlich mal wieder Luft
zum Atmen geben...

Bis Samstag!

http://www.myspace.com/wirnennenesparty








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv