Von Oberwelt am 26. April 2014 um 13:57

Liebe betacity, lieber Verteiler,

wir laden herzlich ein zu einer Flughafen-Wanderperformance des S.A.C.
modellers club (Marc-Steffen Bremer, Stephan Thomas, Anna Weber)

Operation >STASCH< "Stadien der Verheizung: 1945-2013" part I

Samstag, 3. Mai, 14.00 Klettpassage, Automaten-Abgang S-Bahn

Anfang Mai 1945 landet der deutsche Pilot *Manfred Stasch* (1923-2013)
mit seiner *Jagdmaschine F.W.190* auf dem Flugfeld von
Stuttgart-Echterdingen. Es ist die letzte Landung vor Kriegsende. Zu Fuß
schlägt er sich in das zerbombte Stuttgart bis zum "*Bopser*" durch.

Die Künstlergruppe S.A.C. modellers club lädt ein zu einer
*performativen* *Wanderung*, welche seine Route per pedes und mit
öffentlichem Nahverkehr nachvollzieht.

> Manfred Stasch ist *Pilotenausbilder*. Sein Auftrag ist es, junge
Männer in einer "Schnellbleiche" zu Kampfpiloten auszubilden. In der
Regel fallen diese bei ihrem ersten Kampfeinsatz gegen alliierte
Piloten. Nazi-Deutschland ist nun in seiner Endphase zu einer
unerbittlichen Verheizung seines "*Human-Kapitals*" übergegangen. In
fünf Performance-Schritten untersuchen wir die systemische
Rollenzuschreibung einer "*Pädagogik"im Grenzbereich*.

> In diskursiver Form sind in part III in einer Ausstellung in der
Oberwelt, die am 9. Mai eröffnet, Lehrer-Schüler-Korrelationen
ausgebreitet. In alle Teilgebiete des Projektes wird das Lebensmodell
des Jungbankers *Moritz Erhardt* (1991-2013) eingespiegelt, dessen Leben
im rasenden Tempo der Finanzindustrie verlief und 2013 in London mit
einem "*KAROSHI-Tod*" endete.


*S.A.C. modellers club.*
*_I N F O R M A T I O N E N./ P R O C E D E R E._*
Zu "*Operation >STASCH<" Part I*
_Flughafen-Wanderperformance: 3.Mai 2014_
Beginn: 14:00 Hauptbahnhof Stuttgart
*Treffpunkt*: Klettpassage, Automaten Abgang S-Bahn mit
Fahrtkostenübernahme (5er-Gruppentageskarten)
Bei *REGEN* wird das Projekt verschoben !
Tel. Auskunft: 0163/5684463!

*_Voraussetzungen_*:
Festes Schuhwerk,Getränkemitnahme,("Jause" wird geboten), wichtig:
Personalausweis für Personen-
kontrollen dabeihaben !

*_Ablaufplan/Route:_*
_Anfahrt_:
Mit der S2 / S3 (14:15, 14:25) nach Flughafen/Messe
Fahrtdauer ca.30 Min., Wanderkartenausgabe, Text-
setting (T.S.), Ankunft: Terminal 1
-Sichtung Start/Landepiste (T.S.)
_Wanderung_:
_Gesamtdauer: ca.2 H incl. Darbietungen und Rast. _
-Durchquerung des Parkhausarreals in nördl.Richtung,
paralell zur Flughafenstr. (1.Station:>SEKTOR<)
-Ränder der Messe / Halle 9: in Nord-Ost-Richtung,
über asphaltierte Freiflächen (2.Station:>KABINE<)
-Auf das freie Feld hinaus,in östl.Richtung,
(3.Station:>BACHLAUF<) hernach in nördl.Richtung
entlang der A 8.
-Rast beim Karl-Albrecht-Haus der Pfadfinder
(Bund Hohenstaufen gegr.1911), Jause mit üppigen
belegten Broten der Hofpfisterei, München.

(4.Station:>TRÜGERISCHE IDYLLE<)
-Unterquerung Autobahn, Fildertunnel-baustellenarreal
Umrundung zur Montagestelle Herrenknecht.
(5.Station:>AUSSICHTSPLATTFORM<)
_Rückfahrt: _
Mit der U 6, von der Haltestelle "Schelmenwasen"aus
(Dauer:25 Min.)bis Haltestelle"Bopser",Text-Finish.

**Operation >Stasch< part I / Flughafen-Wanderperformance*

Samstag, *03. Mai 2014*, Beginn: *14:00* Uhr

HBF tief S-Bahn S2 / S3

*(Operation >Stasch< part II+III*
*Oberwelt-Performance: Freitag, 09. Mai 2014, Beginn: 19.00 Uhr
Oberwelt-Rauminstallation: 09. Mai 2014 - 16. Juni 2014
Montags 21.30 - 24.00 Uhr**/ nach telefonischer Vereinbarung: 0163 /
5684463)

Weitere Informationen unter http://www.oberwelt.de







LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv