Von Residency Shedhalle am 04. Juni 2013 um 02:50

Shedhalle Tübingen, 27.05. bis 22.06.2013

Artists in Residence:
Transformation des Geschehens

lautet der Titel des Künstleraufenthaltes, zu dem Shedhalle Tübingen.
Forum für zeitgenössische Künste und plattform:[no budget]
Künstler:innen aus der Region und dem In- und Ausland eingeladen haben.
Der Gastaufenthalt hat am Montag, 27. Mai begonnen und öffnet sich am
Mittwoch, 5. Juni erstmals dem Publikum. Während des vierwöchigen
Gastaufenthaltes (27. Mai bis 22. Juni) werden künstlerische
Forschungsprozesse und vernachlässigte Perspektiven der menschlichen
Weltwahrnehmung erkundet.

Vor Ort entsteht ein künstlerisches Labor, in dem künstlerisch
gearbeitet, nachgedacht diskutiert, experimentiert und Ideen entwickelt
werden. Ab Mittwoch, den 5. Juni, 19 Uhr startet mit einer Performance
der Stuttgarter Künstlerin Chen Wang eine Reihe mit Vorträgen,
Performances, Workshops und Diskussionsrunden. Diese Reihe bietet für
die Öffentlichkeit einen Einblick in den Prozess und die Möglichkeit
zum kreativen Austausch. Die Bilanz des Geschehens wird am Samstag, den
22. Juni in einer Zusammenschau präsentiert.

Termine: jeweils mittwochs 19 - 23 Uhr, samstags 16 - 23 Uhr (aktuelle
Informationen unter http://www.shedhalle.de)

Shedhalle Tübingen
Forum für zeitgenössische Künste e.V.
Schlachthausstraße 13
72074 Tübingen

http://www.shedhalle.de

--
Shedhalle Tübingen e.V.
Forum für zeitgenössische Künste
Schlachthausstraße 13
72074 Tübingen










LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv