Von GEDOK am 13. März 2015 um 12:32

----------------------------------------------------

HERZLICHE EINLADUNG:

----------------------------------------------------

Ausstellung

Fliegender Wechsel: Shipping closer

Donnerstag, 26.3.2015, um 19.30 Uhr

GEDOK-Galerie



Im Rahmen des Partnerstadtjubiläums organisierten der Stuttgarter Kunstraum
'Oberwelt e.V.' und die 'Galerie Aula' in Brno im Herbst/Winter 2014 ein
gegenseitiges Ausstellungsprojekt. Unter dem Titel 'Shipping Closer' fuhr
eine Gruppe von Stuttgarter KünstlerInnen im Oktober 2014 nach Brno und
stellte dort ihre individuellen Arbeiten sowie ein Gemeinschaftsprojekt des
Stuttgarter Kunstraums vor. Ein wesentlicher Bestandteil des
Ausstellungsprojektes war die Annäherung an die Partnerstadt Brno, im
wortwörtlichen, wie auch übertragenen Sinne. Dafür wurden eigens Kunstwerke
geschaffen, welche den Weg, den Transfer bzw. den Brückenschlag zwischen den
beiden Städten thematisieren. Im Laufe der zehnstündigen Anfahrt mit einem
Reisebus wurden an mehreren zuvor ausgewählten Haltepunkten die einzelnen
Arbeiten gemäß den Handlungsanweisungen ihrer jeweiligen UrheberInnen
installiert, performt, oder gedropped, so dass eine Art Kunstpfad zwischen
den beiden Partnerstädten entstand.



In den Räumlichkeiten der Gedok zeigen die KünstlerInnen der Oberwelt die
daraus entstandene Gemeinschaftsinstallation.



Dauer der Ausstellung 27. – 29.3.2015

Öffnungszeiten Fr 16-19 / Sa und So 13-16 Uhr



In Kooperation mit der Oberwelt Stuttgart.





-----------------------------------------------------

herzliche einladung: reminder

-----------------------------------------------------

Lange Nacht der Museen

Sing Song Girl

Samstag, 14.3.2015, 19 – 2 Uhr

GEDOK-Galerie



Falls es sich bei der Live-Performance von Tamara Kapp aka Singsong-Girl um
Essen handeln würde, könnte man von einer Geschmacksexplosion reden!

In Chanson-Manier werden Geschichten über schmelzende Eisblumen, lachende
Hühner, Nervensägen und natürlich die (unerwiderte) Liebe zum Besten
gegeben.

Unterstrichen wird das One-Woman-Konzert mit selbst produzierten Videoclips,
Trick- und Flash-Animationen, träshigen Tänzen und vielem mehr.

Zusätzlich : Video-Screening 'Singsong-Girl und Gäste'.



Ablauf:

20h Singsong-Girl (Video-Konzert)

21h Singsong-Girl (Video-Konzert)

22h Der Schöne und die Biest (Konzert)*

23h "Hold the line" (Musik-Performance)



*Der Schöne und die Biest:

(Tamara am Schlagzeug und Carsten am E-Bass) Primitiv. Wuchtig. Uncool.



Alle Aufführungen dauern 25-30 Minuten.



Weitere Gäste: (Musik/Video)

Eva Dörr

Jochen Damian

Rock und Bluse (Anke Bauer, Angela Brinkmann, Julia Finkbeiner, Pia Maria
Martin, Monika Nuber) Künstlerkollektiv Jon Shit (Regie und Kamera Chris
Schaal) Dani Mijic Tex Torpedo

Prince Valium / Ceriz

Joe Micheals / Yukihiro Taguchi

Akademische Betriebskapelle/Akademische Betriebskapelle (ABK sind: Alf
Setzer,Thomas Ruppel,Justyna Koeke, Frank David Hoffmann,Jong-Hyun Park,
Tilmann Eberwein, Angelika Weingardt, Daniel Mijic) Rocket Freudental/Jens
Mittendorf Friedericke Nordmann/Friedericke Nordmann



http://www.singsong-girl.de <http://www.singsong-girl.de/>;

--------------------------------------------------



GEDOK Stuttgart e.V. - Hölderlinstraße 17 - 70174 Stuttgart - FON 0711/ 29
78 12 - - http://www.gedok-stuttgart.de











LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv