Von Kunstakademie Stuttgart am 29. August 2008 um 15:28

Oktober 2008 Termine
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Am Weißenhof 1,
70191 Stuttgart, http://www.abk-stuttgart.de

--
Übersicht:

10.10.-7.11.: Gemeinschaftsausstellung "Re-Cherche" - Exposition
Échanges Rhône-Alpes/Baden-Württemberg
[13.10. Unterrichtsbeginn Wintersemester 2008/09]
15.10., 19 Uhr: "Ausblicke und Einblicke" - Kurzfilmabend im Rahmen
der Stuttgarter Welcome Week für Erstsemester
16.10., 19 Uhr: Vortrag Michel Richard, Direktor Fondation Le
Corbusier, Paris: "Le Corbusier - l’architecte universaliste du XXème
siècle"
17.-19.10.: "Hinz & Kunst" - Ausstellung Staatsexamina im Fach
Kunsterziehung
18.10., 19-2 Uhr: Stuttgarter Kulturnacht - Intermediales Gestalten
lädt ins Heusteigtheater
21.10., 19 Uhr: Vortrag Georg Bechter, Architekt: "Schritt und Tritt"
21.10., 20 Uhr: 7. Indisches Konzert auf Einladung der Klasse Prof.
Hewel


--
Details:

Freitag, 10. Oktober bis Sonntag, 7. November,
Gemeinschaftsausstellung: 'Re-Cherche' - Exposition Échanges Rhône-
Alpes/Baden-Württemberg

Wie fruchtbar ein Auslandsaufenthalt für die künstlerische Arbeit
sein kann, erfahren seit 1990 französische und deutsche Künstler im
Rahmen des Künstleraustausches zwischen dem Land Baden-Württemberg
und der französischen Region Rhône-Alpes. Die dreiteilige Ausstellung
'Re-Cherche' präsentiert erstmals in Kunstakademie, Institut français
de Stuttgart und Kunststiftung Baden-Württemberg gemeinsam Werke von
dreizehn Stipendiaten der letzten acht Jahre. Feierlich eröffnet wird
die Schau am 10. Oktober um 18.30 Uhr im Institut français de
Stuttgart und um 20 Uhr in der Kunststiftung Baden-Württemberg.

Die Finissage findet an der Kunstakademie am 7. November um 19 Uhr
statt mit einer Podiumsdiskussion zum Thema "Künstleraufenthalte in
Europa", Moderation: Petra von Olschowski, Kunststiftung Baden-
Württemberg.

Teilnehmende Künstler: Pierre-Olivier Arnaud, Susanne Bürner, Laurent
Faulon, Sara Focke-Levin, Benjamin Hochart, Claude Horstmann, Astrid
S. Klein, Magali Lefebvre, Marisa Maria Lehrmann, Philip Metz, Arno
Piroud, Mathias Schmied, Roselyne Titaud.

Kuratorinnen: Johanne Mazeau (Institut français de Stuttgart), Sylvie
Vojik (Art3 Valence)
Gesamtkoordination: Institut français de Stuttgart in Zusammenarbeit
mit Art 3 Valence
Mit freundlicher Unterstützung von: Ministerium für Wissenschaft,
Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Conseil régional Rhône-Alpes,
Art 3 Valence, Firma Würth
Im Rahmen der "9. Französischen Woche in und um Stuttgart" und der
französischen Präsidentschaft der EU

Nähere Informationen zur Ausstellung erhalten Sie über die Kuratorin
Johanne Mazeau, Institut français de Stuttgart, Diemershaldenstr. 11,
70184 Stuttgart, Tel. 0711 23925-0, http://www.kultur-frankreich.de.

Orte der Ausstellung:
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Ausstellungshalle
Neubau II. Öffnungszeiten der Ausstellung in der Akademie Di-So 12-20
Uhr. Am Tag der Eröffnung, Freitag, 10. Oktober, von 16-20 Uhr
sowie
Institut français de Stuttgart, Diemershaldenstr. 11, 70184
Stuttgart, http://www.kultur-frankreich.de.
Kunststiftung Baden-Württemberg, Gerokstraße 37, 70184 Stuttgart,
http://www.kunststiftung.de


--
Mittwoch, 15. Oktober um 19 Uhr, Kurzfilmabend
"Ausblicke und Einblicke" – studentische Filmprojekte

Studierende der Kunstakademie zeigen ein 'Best Of' ihrer
Kurzfilmprojekte aus den Werkstätten der Fachgruppen Kunst,
Architektur und Design. Zu sehen gibt es experimentellen Film,
Animationsfilme und Videoclips. Im Rahmen der Stuttgarter Welcome
Week für Erstsemester vom 14. bis 19. Oktober, eine gemeinsame Aktion
der Landeshauptstadt mit den Stuttgarter Hochschulen und
Berufsakademien.

Ort: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart,
Mehrzwecksaal Neubau II. Information: http://www.stuttgart.de/welcome-week


--
Donnerstag, 16. Oktober um 19 Uhr, Vortrag Michel Richard: Le
Corbusier - l’architecte universaliste du XXème siècle

Auf Einladung der Freunde der Weißenhofsiedlung e.V. kommt Michel
Richard, Direktor der Fondation Le Corbusier in Paris, die aktuell
ihr vierzigjähriges Bestehen feiert, zu einem französischsprachigen
Vortrag an die Akademie. Er spricht über das Werk Le Corbusiers, der
auch in Stuttgart in der Weißenhofsiedlung Meisterwerke moderner
Architektur hinterließ. Mit einer Einführung durch Friedemann
Gschwind, Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung Stuttgart.
Moderation und deutsche Zusammenfassungen: Peter A. Herms, Professor
für Grundlagen des Entwerfens. Im Rahmen der "9. Französischen Woche
in und um Stuttgart" unter der Schirmherrschaft der Robert-Bosch-
Stiftung, des Französischen Generalkonsulats und der Landeshauptstadt
Stuttgart in Kooperation mit dem Institut français de Stuttgart.

Ort: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart,
Mehrzwecksaal Neubau II, Eintritt frei


--
Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Oktober, Ausstellung "Hinz & Kunst" –
Staatsexamina im Fach Kunsterziehung

Die aktuellen Absolventinnen und Absolventen des ersten Staatsexamens
im Fach Kunsterziehung, Leitung Prof. Andreas Opiolka, präsentieren
ihre Abschlussarbeiten in Klassenräumen, Ateliers und auf den Gängen.

Ort: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Altbau;
Öffnungszeiten Fr+Sa 14-20, So 12-16 Uhr. Eintritt frei


--
Samstag, 18. Oktober 19 bis 2 Uhr, Präsentation/Party: Stuttgarter
Kulturnacht - Intermediales Gestalten lädt ins Heusteigtheater

Zum vierten Mal organisiert das Stuttgarter Stadtmagazin "Lift" 2008
die "Kulturnacht" mit Musik, Theater, Film, Kleinkunst, Literatur und
vielem mehr. Das Verbreiterungsfach Kunst/Intermediales Gestalten
(IMG) für angehende Kunsterzieher, Leitung Joachim Fleischer, ist
wieder dabei: Ab 19 Uhr präsentieren die Absolventen Fabian Baur,
Stephanie Gustai, Kathrin Haver, Dillini Keethapongalan, Silja
Stockhausen und Susanne Weber ihre Abschlussarbeiten (Einlass
halbstündlich). Im Anschluss gibt es ein Klang-Licht-Projekt aller
IMG-Studierenden. Ab 22.30 Uhr DJ-Lounge mit Mighty Blossom/Vincent
Schmid.

Ort: Heusteigtheater/Alter Landtag, Experimentierbühne der
Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Heusteigstraße
45, 70180 Stuttgart, Information/Tickets zu 15 Euro: http://www.stuttgarter-
kulturnacht.de


--
Dienstag, 21. Oktober um 19 Uhr, Vortrag Georg Bechter: "Schritt und
Tritt"

Zum Abschied seiner vierjährigen Tätigkeit als akademischer
Mitarbeiter für Grundlagen des Entwerfens bei Professor Aribert Herms
berichtet der Architekt Georg Bechter über die vergangenen Jahre an
der Akademie, präsentiert erste Arbeiten seines Büros und gibt so
einen Einblick in sein architektonisches Schaffen neben der Lehre.
Der Diplom-Ingenieur, 1977 geboren in Hittisau, Vorarlberg/
Österreich, studierte nach einer Ausbildung zum Tischler und
Technischen Zeichner von 1998 bis 2004 an der Kunstakademie Stuttgart
Architektur und Bildhauerei sowie Architektur an der Technischen
Universität Wien.

Ort: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Hörsaal 301
Neubau I, Eintritt frei


--
Dienstag, 21. Oktober um 20 Uhr, 7. Indisches Konzert auf Einladung
der Klasse Prof. Hewel

Bereits zum siebten Mal kommen Alok Lahiri (Sarod), Abishek Lahiri
(Sarod) und Parimal Chakrabarty (Tabla) für ein Konzert in die Klasse
Johannes Hewel, Professor für Glasgestaltung und Malerei. Die drei
Musiker sind im Kontext der klassischen Musik Indiens von anerkannter
Bedeutung. Sie gastieren weltweit, füllen große Konzerthallen und
treten in Film, Fernsehen und Radio auf. Eigene Kompositionen sowie
die Gründung der Schule "Sur Sangam" in Kalkutta stehen für ihren
künstlerischen Weg.

Ort: Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Bühnenraum
310 Altbau. Eintritt 5 Euro


--
Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Mit freundlichen Grüßen
***
Katrin Lessing
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
Pressereferat
Am Weißenhof 1
70191 Stuttgart
T +49(0)711.28440-152
F +49(0)711.28440-102

http://www.abk-stuttgart.de

***








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv