Von Performance Impulse SÜHD am 01. Dezember 2012 um 14:00


Einladung zur VERNISSAGE
Sonntag 2. Dezember 19.00 Uhr

OFFENER WERKRAUM für IMPROVISATION
Museum für vergängliche und werdende Kunst
Theuerbach 4, 88630 Pfullendorf, Tel 07552 7650 >
<

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen am Sonntag dem 2.
Dezember um 19:00 Uhr
zur Ausstellungseröffnung im OFFENEN WERKRAUM für IMPROVISATION, des
Atelier Langhans und dem Verein der PERFORMANCE IMPULSE SÜHD, in D-
88630 Pfullendorf Theuerbach 4 auf dem ehemaligem Bahnareal gelegen,
teilzunehmen.

ZEIT braucht ZEIT, lautet das Thema des dreizehnten Zyklus im; Zeit
Flügel Konzept das durchgängig im Offenen Werkraum für Improvisation
und Museum für vergängliche und werdende Kunst in Pfullendorf im Jahre
2012 veranstaltet wurde und wird.
Der 13. und letzte Zyklus wird dem Licht gewidmet als Symbol für den
Frieden, mit der Idee und der Hoffnung verbunden, daß die Kunst an
diesem Ort noch einige „Lichtjahre“ leuchtet.
Z E I T braucht Z E I T Les lumières de l'espoir
Eine LICHTINSTALLATION von Serge Le Goff
Inspiriert durch die Kunst Performances „13 Handlungen für den
Frieden“ des Performance-Künstler Rolls Rolf Langhans wird der
Lichtkünstler Serge Le Goff am 2. Dezember 2012 seine
Lichtinstallation „Les lumières de l'espoir “ (die Lichter der
Hoffnung) im Offenen Werkraum für Improvisation installieren. Bei
dieser Lichtinstallation benutzt Serge Le Goff die Objekte, Werkzeuge
und Kunstwerke von Rolls Rolf Langhans als Raster, um bunte Schatten
und Lichtstrukturen zu kreieren. Dabei entstehen flüchtige Formen, die
den Raum im lebhaften Spiel von Licht und Schatten neu entstehen lassen.
Viz Kremietz,
wird in seiner audiovisuellen Performance, die Ort und Raum
unmittelbar greift und definiert, einen vielschichtigen Klangteppich
aus dem Dunkel ins Licht bewegen, der ein visuelles Pendant im
lebhaften Spiel von Licht und Schatten findet.
Virginie Vallat & Falko Jahn
„die Füße der Braut“ (les pieds de la mariee)
in der Begegnung durch die Tanz Performance- Künstler, werden Bilder
wie das der Wolfsfrau evoziert, in der Zeit bewegt oder zum Stillstand
gebracht.....
Konkret ideelle Positionen markierend, aufspürend, gleichzeitig
Vernetzungen schaffend, in die der MENSCH Zufällig hinein gerät und
Teil nimmt, zum Rezipienten werden kann. Besinnung auf den Anteil
dort, dem Anderen, wahrnehmbaren, von Anfang an, verbundenem
unsichtbaren RAUM.
Konz & Kubri LIVE: „Attek im Südwesten“ aus den ewigen Anonymen
Performance Kunst Gründen des Süddeutschen Jura, Alias; Rudi,
Steffen, Stern & meer dann am Sonntag
Rolls Rolf Langhans,
wird die Dreizehnte Handlung darstellen, die er seiner Kunst
Performance; „13. Handlungen für den Frieden,“ FRÜH ER STÜCK
LING„ hinzufügen und damit vervollständigen und beenden wird. Die
Performance ist eine Reflektion der Zeit und des Elends in den Raum.
Sie dient der Öffnung des Kreises und der Kraftvermehrung für ein
Miteinander in Liebe.

OPEN CALL; Z E
I T braucht Z E I
T
ist
das Thema des dreizehnten Zyklus der am 2. Dezember beginnt und zu
dem ich Euch mit der Bitte um rege Beteiligung einlade , Eure Arbeiten
in Form von Bildern, Objekten, Installationen, musikalische und/oder
performative Darstellungen, Texte und/oder Klang+Werke sind hier
herzlich bis zum 28.12.2012 Willkommen
OPEN CALL; T I M E needs T I M
E
is
the theme of zyklus thirteen who will start on december 2. you are
pleased to take part with your present work in form of; Pictures,
Objects, Installations, musical and/ore embodiments of performing Art,
blanket ore bold, ore just Statements, Text and/ore SoundsWork as
well. You are cordially welcome, deadline is dezember twenty eight!
+)) to Contact? please press following line+>
<<actual address; ROLLS ROLF LANGHANS + WERKRAUM FÜR
IMPROVISATION + Theuerbach 4 + D 88630 Pfullendorf + tel; +49
ø7552 7650

If you want to give us finacial support and/ore man power of work, We
please You, to spread this mail to collegs and friends of art
+> more info please contact;
<


Maria Kommandirsky









LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv