Von Künstlerhaus Stuttgart am 14. Januar 2011 um 11:49

WERKSTATTKURSE IM KÜNSTLERHAUS

----------------------------------------------------

COMPUTERWERKSTATT: EINSTEIGERKURS iWEB

Freitag, 28. Januar 2011, 17-22 Uhr

Mit der Software iWeb von Apple lassen sich einfach und schnell
unkomplizierte Webseiten erstellen. Für jeden, der kein HTML-
Spezialist ist, oder diese Programmiersprache nicht erlernen will,
bietet die Software eine Alternative, um selbst eine Homepage zu
gestalten und Texte, Bilder, Videos oder Audiofiles im Internet zu
veröffentlichen.
Der Workshop geht zunächst auf die typische Web-Sprache ein und
beschäftigt sich mit folgenden Fragen:
- Was bedeuten Domain, Link, Upload usw.
- Wie komme ich zu meiner Domain?
- Wie strukturiere ich meine Website am besten und wie gestalte ich
die Navigation?
- Was muss bei den Inhalten (Texte, Bilder, Videos usw.) beachtet
werden?
- Welche Werkzeuge stehen zur Verfügung?
- Wie kommt meine Homepage ins Netz?

Eine Beispielseite, die mit iWeb erstellt wurde, ist unter http://www.heinzrenke.de
zu finden.

Das Künstlerhaus hat in seiner Computerwerkstatt drei Arbeitsplätze
zur Verfügung. Für die TeilnehmerInnen besteht eine Hands on-
Möglichkeit zur eigenständigen experimentellen Arbeit mit dem Programm.
Die TeilnehmerInnen sollten Vorkenntnisse in Apple OS X haben.

Werkstatt- und Kursleiter ist Heinz Renke, Künstler und freier
Medientechniker.

Mindestteilnehmer: 2 Personen
Maximalteilnehmer: 6 Personen

Unkostenbeitrag pro Person: 85 Euro
inkl. Werkstattgebühr

Verbindliche Anmeldungen bitte an:

Terminänderungen vorbehalten.

----------------------------------------------------

SIEBDRUCKWERKSTATT: SIEBDRUCKKURS FÜR EINSTEIGER/WIEDEREINSTEIGER
(ZWEITÄGIG)

Freitag, 28. Januar 2011, 19-22 Uhr
Samstag, 29. Januar 2011, 10-17 Uhr

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte ohne jegliche Vorkenntnisse
im Siebdruck, die diese Drucktechnik in Theorie und Praxis
kennenlernen möchten, bzw. an Wiedereinsteiger, die ihre Kenntnisse
auffrischen möchten. Nach einer allgemeinen Einführung werden
Siebdrucke im kleinen Format (DIN A3) angefertigt und auf dem
Handdrucktisch gedruckt. Ziel des Kurses ist das Kennenlernen der
Technik und die Vermittlung erster Erfahrungen mit dem Siebdruck in
der Praxis.
Im Kurs kommen ausschließlich wasserlösliche Farben zum Einsatz.

Werkstatt- und Kursleiterin ist Gwendolyn Rabenstein.

Mindestteilnehmer: 2 Personen
Maximalteilnehmer: 4 Personen

Unkostenbeitrag pro Person: 125 Euro
inkl. Werkstattgebühr und Material (Papier, Siebdruckschicht, Farben
etc.)

Verbindliche Anmeldungen bitte an:

Terminänderungen vorbehalten

---------------------------------------------------

SIEBDRUCK- UND RADIERWERKSTATT: TECHNIKÜBERGREIFENDER DRUCKKURS

fünfteiliger Kurs jeweils montags 10-13 Uhr an folgenden Terminen:
31. Januar, 7. Februar, 14. Februar, 21. Februar, 28. Februar 2011

Satte, farbintensive Flächen können im Siebdruck ebenso entstehen wie
der Eindruck von zarten Kreidestrichen in lasierenden Tönen.
Geschnittene, gezeichnete oder fotografische Schablonen bieten beim
Gestaltungsprozess zahlreiche gestalterische Möglichkeiten. Auch in
der Radierung, bei der frei auf Kupferplatten gezeichnet werden kann,
lassen sich über verschiedene Techniken Linien, Strukturen und Flächen
mit sehr unterschiedlichen Wirkungen erzielen. Darüber hinaus kann
gezielt ein Prägeeffekt eingesetzt werden. Die Kombination dieser
beiden spannenden, vielseitigen Druckverfahren bietet ungeahnte
Möglichkeiten.

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte ohne jegliche Vorkenntnisse
in beiden Druckverfahren, die die Ausdrucksweisen der beiden Techniken
kennenlernen und nutzen möchten. Nach einer allgemeinen Einführung in
die Besonderheiten der jeweiligen Verfahren werden Siebe und
Kupferplatten bearbeitet, um abschließend beide Motivanteile auf einem
Blatt zu vereinen. Ziel des Kurses ist das Kennenlernen der Techniken
und die Erweiterung der künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten.

Kursleiterinnen sind Gwendolyn Rabenstein (Siebdruck) und Sabine
Lorenzen (Radierung).

Mindestteilnehmer: 4 Personen
Maximalteilnehmer: 8 Personen

Unkostenbeitrag pro Person: 155 Euro
inkl. Werkstattgebühr
Zusätzliche Kosten für Druckplatten und Papier je nach Bedarf.

Verbindliche Anmeldungen bitte an:

Terminänderungen vorbehalten.

----------------------------------------------------

Künstlerhaus Stuttgart
Reuchlinstrasse 4b, 70178 Stuttgart
Tel.: (0711) 617652, Fax: (0711) 613165
http://www.kuenstlerhaus.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Di-Fr 10-18 Uhr








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv