Von WKV Wuertt. Kunstverein Stuttgart am 09. März 2009 um 23:00



----------------------------------------------------------------------------
WKV STUTTGART: ANKÜNDIGUNG: SUBVERSIVE PRAKTIKEN
----------------------------------------------------------------------------

SUBVERSIVE PRAKTIKEN
Kunst unter Bedingungen politischer Repression
60er - 80er / Südamerika / Europa

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
30. Mai - 2. August 2009

Vom 30. Mai bis 2. August 2009 widmet sich der Württembergische Kunstverein
in Stuttgart den experimentellen und konzeptuellen Kunstpraktiken, die von
den 1960er bis 1980er Jahren unter den Bedingungen von Militärdiktaturen
und kommunistischen Regimes in Europa und Südamerika entstanden sind. Die
Ausstellung, die über 70 künstlerische Positionen umfasst, sowie das in
diesem Rahmen geplante Begleitprogramm, wurden von einem dreizehnköpfigen
internationalen Kuratorenteam in enger Zusammenarbeit mit dem Kunstverein
in einem zweijährigen Prozess entwickelt.

In neun Sektionen fokussiert die Ausstellung die unterschiedlichen Kontexte
und Strategien der künstlerischen Produktion sowie ihre Positionierung
gegenüber den politischen wie kulturellen Repressionen in der DDR, Ungarn,
Rumänien, der UDSSR, Spanien (unter Franco), Chile, Brasilien, Argentinien
oder Peru.

Info:
http://www.wkv-stuttgart.de/programm/2009/ausstellungen/conceptualism

Idee und Konzept:
Iris Dressler, Hans D. Christ

Kokuratoren;
Ramón Castillo / Paulina Varas (Santiago de Chile / Valparaíso); Fernando
Davis (Buenos Aires); Cristina Freire (São Paulo); Sabine Hänsgen (Köln);
Miguel Lopez / Emilio Tarazona (Barcelona / Lima); Ileana Pintilie Teleaga
(Timisoara); Valentín Roma / Daniel García Andújar (Barcelona); Annamária
Szöke / Miklós Peternák (Budapest); Anne Thurmann-Jajes (Bremen)

Eröffnung:
Freitag, 29. Mai 2009, 19 Uhr

Symposium:
30. + 31. Mai 2009

----------------------------------------------------------------------------
AKTUELLE AUSSTELLUNG
----------------------------------------------------------------------------

Teresa Hubbard / Alexander Birchler
NO ROOM TO ANSWER - PROJECTIONS
28. Februar - 10. Mai 2009


--

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
D - 70173 Stuttgart
T: +49 (0)711 - 22 33 70
F: +49 (0)711 - 29 36 17

http://www.wkv-stuttgart.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten oder eine
andere Emailadresse angeben möchten, klicken Sie bitte hier:
http://www.wkv-stuttgart.de/newsletter/








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv