Von WKV Wuertt. Kunstverein Stuttgart am 09. November 2008 um 15:00

----------------------------------------------------------------------------
WKV STUTTGART: RAHMENPROGRAMM POSTCAPITAL
----------------------------------------------------------------------------

Vorträge, Workshops, Filmprogramm

Im Rahmen der Ausstellung "Postcapital. Archive 1989 - 2001" (22. November
2008 - 18. Januar 2009) des Künstlers Daniel García Andújar findet von
Dezember 2008 bis Januar 2009 ein inhaltlich breit gestreutes
Veranstaltungsprogramm statt, das verschiedene Aspekte der Ausstellung
aufgreift. Befragt werden die tiefgreifenden Veränderungen, die sich in
den letzten zwei Jahrzehnten weltweit auf gesellschaftlicher, politischer,
ökonomischer und kultureller Ebene ereignet haben, und als deren
Wendepunkte der Fall der Berliner Mauer (1989) sowie die Attacken des 11.
Septembers 2001 gelten.

Detaillierte Informationen: Siehe attachment

----------------------------------------------------------------------------
DEZEMBER 2008
----------------------------------------------------------------------------

Dienstag, 2. Dezember 2008, 19 Uhr
Keiko Sei: Border Crossings, Vortrag (englisch)

Samstag, 6. Dezember 2008, 14 - 20 Uhr
Parallelveranstaltung / Tagung (englisch/deutsch)
Zensur in der Kunst?
Corinne Diserens, Iris Dressler, Nikolai B. Forstbauer, Klaus Staeck,
Christoph Tannert
In Kooperation mit der Akademie Schloss Solitude und dem Hospitalhof
Stuttgart

13. + 14. Dezember 2008, jeweils 12 - 18 Uhr
Workshop (englisch)
Archivkulturen. Zugriffe auf das Postcapital Archive
Leitung: Daniel García Andújar / Technologies To The People
Anmeldung bis Montag, 1. Dezember 2008

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19 Uhr
Helmut Draxler: Kapitale und postkapitale Kunst, Vortrag

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 19 Uhr
Linda Hentschel: Das gefährdete Sehen oder das Gefährdete sehen? Krieg,
Gewalt und Sichtbarkeitsverhältnisse seit 9/11, Vortrag

----------------------------------------------------------------------------
JANUAR 2009
----------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 7. Januar 2009, 19 Uhr
Du-Yul Song: Unhintergehbarkeit des Dritten, Vortrag

Freitag, 9. Januar 2009, 19 Uhr
Ole W. Fischer: Post-Structural, Post-Critical, Post-Political?
Architekturdebatten nach dem Fall der Mauer, Vortrag

Mittwoch, 14. Januar 2009, 19 Uhr
Felix Stalder: Remixing und die Kultur der Netzwerkgesellschaft, Vortrag

Donnerstag, 15. Januar 2009, 19 Uhr
Kirsten Wagner: „Postkapitalen“ oder Was kommt nach der Stadt? Die
Wissensstadt, Vortrag

16. + 17. Januar 2009, jeweils 19 - 22:30 Uhr
Film- und Vortragsprogramm
Wo ist Jetzt?
Mit Filmen und Vorträgen von: Yael Bartana, Bernd Behr, Walter Heynowski /
Gerhard Scheumann, Lewis Klahr, Alexander Kluge, Johannes Maier, Gail
Pickering, Nicolas Provost, Sarah Vanagt, Emily Wardill, The Wooster Group
und anderen
Kuratiert von Katrin Mundt

17. + 18. Januar 2009, jeweils 12 - 18 Uhr
Workshop
Research the Research / Capitalist City as Urban Utopia
Recherche Recherchieren / Die kapitalistische Stadt als urbane Utopie
Leitung: Yvonne P. Doderer
Anmeldung bis Freitag, 19. Dezember 2008


--

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
D - 70173 Stuttgart
T: +49 (0)711 - 22 33 70
F: +49 (0)711 - 29 36 17

http://www.wkv-stuttgart.de


LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv