Von WKV Wuertt. Kunstverein Stuttgart am 15. Januar 2009 um 17:00



----------------------------------------------------------------------------
WKV STUTTGART: STELLENAUSSCHREIBUNG: BETRIEBSMANAGER/IN
----------------------------------------------------------------------------

Der Württembergische Kunstverein sucht zum 1. April 2009 oder später eine/n
Betriebsmanager/in für die Bereiche Finanzen, Personal, Vereinsgeschäfte
und Gebäudemanagement.

Erwartet werden, neben Kenntnissen in den genannten Bereichen, Erfahrungen
im Kunst- und/oder Kulturbetrieb, das Interesse an der flexiblen und
eigenständigen Arbeit in einem kleinen, hoch motivierten Team sowie an den
Strukturen einer offenen, lokal wie international vernetzten Institution.

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Der Württembergische Kunstverein versteht sich als ein Ort der offenen
Auseinandersetzung mit den vielfältigen Praktiken der zeitgenössischen
Kunst und ihren weit reichenden gesellschaftlichen Bezugsfeldern. Mit
seinen rund 3.000 Mitgliedern und einer Ausstellungsfläche von 3.000 qm
zählt er zu den größten Kunstvereinen Deutschlands, dessen Programm sowohl
lokal als auch international wahrgenommen wird. Die enge Kommunikation mit
KünstlerInnen und dem Publikum, kollaborative und prozessorientierte
Arbeitsweisen sowie ungewöhnliche Präsentationsformate zählen zu den
Besonderheiten des Württembergischen Kunstvereins.

Der/die Betriebsmanager/in arbeitet in enger Kommunikation mit der
Direktion. Er/Sie steht in engem Kontakt zum gesamten Team (insbesondere
zur Buchhaltung), den Gremien des Vereins sowie der städtischen und
regionalen Kulturpolitik. Es wird erwartet, dass der/die
Betriebsmanager/in seine/ihre Arbeitsbereiche eigenständig und
verantwortungsbewusst durchführt, organisatorische wie koordinative
Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick mitbringt sowie die Anforderungen der
betrieblichen Verwaltung mit den Herausforderungen der zeitgenössischen
Kunst zu vereinbaren weiß. Erfahrungen mit den Verwaltungsstrukturen einer
öffentlichen Institution sowie mit der Akquise und Verwaltung von
Drittmitteln werden vorausgesetzt. Kenntnisse im Bereich der EU-Förderung
sind wünschenswert. Darüber hinaus setzen wir gute Englischkenntnisse
voraus.

Weitere Informationen unter:
http://www.wkv-stuttgart.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20. Februar 2009 an:

Württembergischer Kunstverein
Annette Kulenkampff
Schlossplatz 2
70173 Stuttgart
oder


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Iris Dressler






--

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
D - 70173 Stuttgart
T: +49 (0)711 - 22 33 70
F: +49 (0)711 - 29 36 17

http://www.wkv-stuttgart.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten oder eine
andere Emailadresse angeben möchten, klicken Sie bitte hier:
http://www.wkv-stuttgart.de/newsletter/








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv