Von WKV Wuertt. Kunstverein Stuttgart am 05. Dezember 2016 um 19:02


----------------------------------------------------------------------------
WKV STUTTGART: VERANSTALTUNGSVORSCHAU
----------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19 Uhr
KURATORENFÃHRUNG
zur Ausstellung
INES DOUJAK: NOT DRESSED FOR CONQUERING
Mit Iris Dressler
Eintritt: 5 ⬠/ 3 ⬠ermäÃigt + Führung: 3 ⬠/ 1,50 ⬠ermäÃigt
Mitglieder frei

*****************

Freitag, 9. Dezember 2016, 19 Uhr
WKV QUERUNG: AUSSTELLUNGSERÃFFNUNG
Fotografien von Iyad Wanlyi (Syrien) & Cana Yilmaz (Stuttgart)
A BETTER TOMORROW. STORIES OF HOPE
9. Dezember 2016 â 15. Januar 2017
Ausstellungseröffnung mit Musik von Thomas Wörner
---
Die Ausstellung A BETTER TOMORROW. STORIES OF HOPE zeigt Fotografien von
Cana Yilmaz (Stuttgart) und Iyad Wanlyi (Syrien), die in verschiedenen
Notunterkünften für Flüchtlinge aufgenommen wurden.

Samstag, 10. Dezember 2016, 19 Uhr
PROGRAMM
im Rahmen der Ausstellung
A BETTER TOMORROW. STORIES OF HOPE
Erfahrungsberichte von Geflüchteten
Vortrag von Murat Dirican (AGDW Stuttgart)
Musik von Samir Mansour

*****************

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 18:30 Uhr
KUNST MAL ANDERS VOL. 1
zur Ausstellung
INES DOUJAK: NOT DRESSED FOR CONQUERING
Mit Sara Dahme und Andreas Vogel
---
Ab Dezember 2016 etabliert der Württembergische Kunstverein ein neues
Format. Einmal pro Quartal findet unter dem Titel âKunst Mal Andersâ
ein offener Abend statt, in dessen Mittelpunkt die jeweils aktuelle
Ausstellung steht. Besondere Gäste sollen dabei einen bestimmten Aspekt
der Ausstellung herausgreifen und erweitern: durch Musik, Literatur,
eigene Erfahrungen und anderes â und im Anschluss immer mit der
Gelegenheit zu Gesprächen an unserer Bar.

Den Auftakt machen Sara Dahme und Andreas Vogel (bekannt für ihre
legendären Super Sound Sculptures) in der Ausstellung âInes Doujak. Not
Dressed For Conqueringâ mit einer Reise zurück ins New York der
1980/90er-Jahre. Der Schwerpunkt des Abends liegt auf Dapper Dan,
Kultschneider der 1980er-Jahre, der die Hip Hop Szene ausstattete. Andreas
bringt die Beats, Sara den Content!
Eintritt: 5 ⬠/ 3 ⬠ermäÃigt + Führung: 3 ⬠/ 1,50 ⬠ermäÃigt
Mitglieder frei


--

Württembergischer Kunstverein Stuttgart
Schlossplatz 2
D - 70173 Stuttgart
T: +49 (0)711 - 22 33 70
F: +49 (0)711 - 29 36 17

http://www.wkv-stuttgart.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten oder eine
andere Emailadresse angeben möchten, klicken Sie bitte hier:
http://www.wkv-stuttgart.de/newsletter/








LF.net Netzwerksysteme GmbH :: Internet Service Provider in Stuttgart

Mailingliste/Blog / Archiv